Neue NRZ-Serie

Immer mehr Menschen, die ihre Heimat verlassen, um Verfolgung, Not oder Perspektivlosigkeit zu entgehen, kommen derzeit auch nach Oberhausen.

Wie leben sie? Welche Sorgen und Nöte treiben sie um? Was wünschen sie sich für die Zukunft?

Stellvertretend für viele Familien, die in den Sammelunterkünften unserer Stadt leben, stellt die NRZ in einer Serie Familie Gashi und andere Flüchtlinge vor – mit Wünschen, Ängsten und Sorgen.