Das aktuelle Wetter Oberhausen 12°C
Naturschutz

Natur im hohen Norden

26.07.2012 | 16:31 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Das Naturschutzgebiet - Im Fort - liegt zwischen Oberhausen und Dinslaken.Foto: Tom Thöne / WAZ FotoPool
Das Naturschutzgebiet - Im Fort - liegt zwischen Oberhausen und Dinslaken.Foto: Tom Thöne / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Zwischen Oberhausen und Dinslaken liegt das Naturschutzgebiet "Im Fort". Angrenzend daran gibt es auch landwirtschaftlich genutzte Flächen.

Fotos: Tom Thöne / WAZ FotoPool.

Tom Thöne

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Endiviensalat mit Panhas
Bildgalerie
Das isst der Pott
Kreischalarm in der Arena
Bildgalerie
5 Seconds of Summer
Warten auf die Stars
Bildgalerie
Boygroup Fans
RWE besiegt RWO
Bildgalerie
Niederrheinpokal
Rund ums Pokalfinale RWE - RWO
Bildgalerie
Niederrheinpokal
Populärste Fotostrecken
Der ertse Tag ist geschafft
Bildgalerie
Fans beim Rock Hard
Feuer frei für Venom
Bildgalerie
Rock Hard Festival
Heiratsantrag hoch zu Ross
Bildgalerie
Feierabendmarkt
Sie singen im ESC-Finale
Bildgalerie
ESC 2015
Neueste Fotostrecken
UB 40 auf dem Giller
Bildgalerie
Kultur Pur
Bürgerhaus - Sanierung
Bildgalerie
Kulturgut
Siemens Kundgebung
Bildgalerie
Stellenabbau
Putzende Taucher
Bildgalerie
Stenkhoffbad
Augenzwinkernder Blick auf MSV-Spieler
Bildgalerie
Die Aufstiegshelden


Funktionen
Aus dem Ressort
Ein klares Zeichen für Willkommenskultur
Theater
Das Theater Oberhausen animiert Flüchtlinge zum Mitmachen. Ziel sei es, dass die Flüchtlinge ein Teil der Stadtgesellschaft werden, so Intendant Carp.
Das erhalten Abgeordnete aus Oberhausen noch nebenbei
Politik
Seit Mittwoch können die Nebeneinkünfte der NRW-Landtagsabgeordneten im Internet eingesehen werden. Aber nicht alles muss veröffentlicht werden.
Street-Pong verkürzt in Oberhausen das Warten an roter Ampel
Ampel-Spiel
Die Wartezeit bei Rot können sich Fußgänger an einer Ampel in Oberhausen-Sterkrade mit einem Computerspiel vertreiben. Das soll Unfälle vermeiden.
Scharfe Kritik nach falschem Amokalarm in Oberhausen
Evakuierung
Am Hans-Böckler-Kolleg in Oberhausen gab es am Donnerstag einen Amok-Fehlalarm. Die Schüler kritisieren nun mangelnde Koordinierung der Evakuierung.
Farbenfroher Friedensplatz
Blumenpracht
Die OGM stellt die Beete im Stadtgebiet auf Sommerbepflanzung um. Da es über Pfingsten trocken werden soll, sind Tankwagen zur Bewässerung im Einsatz.
Aus dem Ressort
Oberhausener Stuckateur macht das Zuhause richtig schön
Handwerk
Der Oberhausener Stuckateurmeister Carsten Messerschmidt verschönert mit seinem Team die Zuhause der Menschen.
Holtener Markthändler setzen auf Stammkunden
Markt-Serie
Auf dem Wochenmarkt gibt es kaum noch Markthändler. Denn Familien und jüngere Menschen nutzen lieber andere Einkaufsmöglichkeiten
Perspektive für Vonderort
Freizeit
Die Gesellschaften der einzelnen Revierparks sollen in einer gemeinsamen GmbH aufgehen. Oberbürgermeister Wehling erhofft sich positive Effekte.
Der Herr der Radwege in Oberhausen
Serie
Sein erstes Rad hat er gewonnen, heute radelt er täglich und das für den Job: Dieter Baum kümmert sich seit drei Jahrzehnten um Radwege in der Stadt.
Natur erobert sich Oberhausener Brinkmanns-Wäldchen zurück
Umwelt
Die Fällungen in Brinkmanns Wäldchen sorgten 2014 für viel Aufregung. Jetzt zeigt Förster Markus Herber wie die Natur darauf reagiert.
gallery
6920307
Natur im hohen Norden
Natur im hohen Norden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/natur-im-hohen-norden-id6920307.html
2012-07-26 16:31
Oberhausen