Morricone auf Welttournee

Der weltberühmte italienische Filmkomponist Ennio Morricone eröffnete seine Welttournee im ausverkauften Ziggo Dome in Amsterdam vor 12 500 begeisterten Zuschauern. Das Konzert war der Beginn der Tour des Maestro, die durch 20 europäische Großstädte führt, am 26.März in die König-Pilsener-Arena. Der produktivste Komponist in der Filmmusik-Geschichte präsentiert die besten Arbeiten seiner über 50 Jahre langen Karriere zusammen mit dem 86-köpfigen Tschechischen National-Symphonieorchester, den 76 Sängern vom polyphonen Kodaly Chor von Debrecen (Ungarn) und der italienischen Solistin sowie Sopranistin Susanna Rigacci.