Das aktuelle Wetter Oberhausen 25°C
Notruf

Mittagessen in Mehrfamilienhaus angebrannt

18.06.2012 | 10:15 Uhr
Mittagessen in Mehrfamilienhaus angebrannt

Oberhausen. Glimpflich endete am Sonntagnachmittag ein Einsatz der Feuerwehr an der Hermann-Albertz-Straße. In einem Mehrfamilienhaus sollte es brennen, und so alarmierten einige Nachbarn die Feuerwehr – und auch DerWesten.de-Nutzer machten unsere Zeitung auf den Brand aufmerksam. Vor Ort gab der Einsatzleiter schnell Entwarnung: Das Mittagessen war verkokelt und stand in Flammen. Alle Bewohner des Hauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, und auch in der Wohnung hielt sich der Schaden in Grenzen. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt. Was es übrigens zu Essen geben sollte, konnte die Feuerwehr nicht mehr erkennen.


Kommentare
26.06.2012
13:33
Mittagessen in Mehrfamilienhaus angebrannt
von liberooberhausen | #2

wer wurden zuerst benachrichtigt? Der Westen, oder die Feuerwehr : - )

Da wollte sich doch einer wichtig machen, was nicht ganz geklappt hat.

18.06.2012
18:02
Mittagessen in Mehrfamilienhaus angebrannt ...
von machtlos | #1

... Bratwurst in Hannover auch.

Aus dem Ressort
Kunst für Oberhausenerin eine andere Art des Denkens
Kultur
Künstler werden ja immer wieder gefragt, wie sie zu ihrer Kunst gekommen sind. Die Malerin Pele, Petra Leipold, hat da eine sehr tiefgründige Antwort. „Kunst zu machen, das steckt in einem, man kann sich nicht dagegen wehren“, erklärt sie.
Das Jakobskreuzkraut reift in Oberhausen zum Problem
Umwelt
Das Jakobskreuzkraut breitet sich im gesamten Stadtgebiet in Oberhausen aus. Ein großes Problem für Landwirte, denn für Weidetiere ist es giftig. Warum das Kraut so gefährlich ist, und wie Sie damit auf ihrem Privatgrundstück umgehen erfahren Sie bei uns.
Oberhausener bereiten sich auf Ansturm zum Reggae Summer vor
Musik
Styrum, kurz hinter der Oberhausener Stadtgrenze, ist bereit für drei Tage Liebe, Friede und Musik beim Reggae Summer: Die Bühne in Mülheim steht, Camper reisen an. Tickets sind auch noch an der Tageskasse und online erhältlich. Die Anwohner richten sich auf den Ansturm der Festivalbesucher ein.
Gutachten zur Zukunft der Oberhausener Förderschulen
Schulen
Die Existenz von fünf Oberhausener Förderschulen steht auf der Kippe. Die Schulverwaltung hat einen Gutachter beauftragt, der seine Empfehlungen, welche Schule schließen muss, erstmalig am 19. August in einer Info-Werkstatt den betroffenen Förderschulen vorstellen wird. Die Politik entscheidet im...
Tattoo-Studio in Oberhausen hat durch WM mehr Fußballmotive
Fußball
Tattoos der internationalen Fußball-Profis dienen vielen Fans als Vorlage. Von dem WM-Sieg der deutschen Mannschaft profitierte auch das hiesige Studio „La Tortura“. Vielen Kunden wünschen sich jetzt Rückennummern von Torjägern, dessen Namen oder die jeweilige Torminute.
Fotos und Videos
RWO - 1. FC Bocholt
Bildgalerie
Fußball
Karnevalsmuseum
Bildgalerie
Brauchtum
Pauluskirche in Oberhausen
Bildgalerie
Kirchenserie