Martha-Grillo-Heim verkleinert

Aktuell verfügt das DRK im Martha-Grillo-Heim über 139 Pflegeplätze und im August-Wieshoff-Seniorenzentrum über 106.

Nach dem Umbau wird das Martha-Grillo-Heim 91 Pflegeplätze, darunter auch 14 für die Kurzzeitpflege haben. Der Neubau an der Grenzstraße soll 74 Plätze bieten, der weitere Neubau 80. „Wir wollen die Kapazitäten vor und nach dem Bauprojekten gleich halten“, so Härtling.