Malwettbewerb „Ein Tag mit der Linie 105“

Foto: Lars Heidrich / WAZ FotoPool

Der Fahrgastverband Pro Bahn lädt alle Kinder und Schüler ein, sich an einem Malwettbewerb über die Straßenbahn-Linie 105 zu beteiligen. Mitmachen können Einzelpersonen, aber auch Kindergärten, Grundschulen, weiter führende Schulen oder sonstige Einrichtungen. Motivmöglichkeiten für die DIN-A 4-Bilder könnten beispielsweise eine Straßenbahn, Fahrgäste, Haltestellen, aber auch Parks, Gebäude und Freizeiteinrichtungen sein, die nach dem Lückenschluss mit der Linie 105 auf Oberhausener Gebiet zu erreichen wären. Die Bilder sind an folgende Adresse zu schicken: Pro Bahn Ruhr, Dirk Grenz, Baumberger Weg 1, 46145 Oberhausen. Einsendeschluss ist der 20. Februar. Die schönsten Bilder werden im Foyer des Aquaparks gezeigt. Foto: Lars Heidrich