Kurse bilden für den Job weiter

Das Weiterbildungsinstitut WBI am Altmarkt hat eine ganze Reihe von Fortbildungen und Kursen im Angebot, für die man sich ab sofort anmelden kann.

Im Rahmen einer Fortbildungen in Buchhaltung starten beispielsweise kurzfristig neue Module, die sowohl die Grundlagen des Rechnungswesens als auch das Arbeiten mit Programmen wie DATEV und Lexware vermitteln. Mitarbeiter mit Kenntnissen in der Finanz- und Lohnbuchhaltung sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt. Die Schulungen in Voll- oder Teilzeit können über einen Bildungsgutschein von Arbeitsagentur oder Jobcenter finanziert werden.

Einmal wöchentlich abends treffen sich die Teilnehmer des Sprachkurses „English Refresher“. Dabei stehen das aktive Sprechen, die Aussprache und die Grammatik im Vordergrund. Kleine Gruppen mit maximal zehn Teilnehmern sollen eine aktive Teilnahme und einen schnellen Lernfortschritt gewährleisten.