Das aktuelle Wetter Oberhausen 7°C
Tiere in Not

Kaninchen suchen dringend neues Zuhause

18.09.2012 | 15:00 Uhr
Kaninchen suchen dringend neues Zuhause
Dieser kleine Kerl ist zu vermitteln.

Oberhausen.   Zwei haben sich schon gefunden: Der Junge Linus entschied sich für Langohr Linus

Beim Tierschutzverein Oberhausen wurde der Kaninchen-Notstand ausgerufen. Zahlreiche kleine Langohren stehen zur Vermittlung. „Wir haben gerade wieder zehn Tiere aufgenommen, die aus einem Animal-Hoarding-Haushalt stammen“, sagt Martina Heim, die sich beim Tierschutzverein besonders um die Kaninchen kümmert.

Aus diesem Haushalt, in dem Tiere auf krankhafte Art gesammelt wurden, müssen weitere Kaninchen herausgeholt werden. Wobei immer wieder trächtige Tiere darunter sind. Auch von den zehn Kaninchen haben zwei bereits Junge geworfen. Zu diesen Langohren kommen dann noch Abgabetiere dazu. Alle Tiere sind zur Zeit auf Pflegestellen untergebracht. Sie suchen dringend ein neues Zuhause. Wobei Martina Heim rät: „Kaninchen sollten nie alleine gehalten werden. Sie brauchen auch ausreichend Auslauf.“

Während viele der Mümmelmänner also noch auf ein neues Zuhause warten, gab es für Böckchen Linus ein Happy-End. „Linus und Linus - Zwei, die sich gefunden haben“ schrieb der Tierschutzverein jetzt. Langohr Linus fand nämlich seinen Menschen, den zehn Jahre alten Jungen Linus. Zwischen Mensch und Tier war es Liebe auf den ersten Blick, die Namensgleichheit Zufall. Langohr Linus lebt nun mit einem Kaninchen-Kumpel bei seinen neuen Menschen. Martina Heim würde sich freuen, wenn auch die übrigen Kaninchen untergebracht würden. Interessenten melden sich unter  0178 254 07 19.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
In der Oberhausener „Pfeffermühle“ wird alles frisch gemacht
Gastronomie
Jan Könings verwirklicht an der Dorstener Straße im Norden der Stadt seine Vorstellung von „hoher Produktqualität“ - auch mit veganen Burgern.
Centro Oberhausen startet Werbe-Aktion für echte Kerle
Centro-Aktion
Sechs Männer können eine VIP-Shoppingtour, ein Treffen mit Eishockey-Spielern der Nationalmannschaft und Karten fürs Russland-Spiel zu gewinnen.
Oberhausener Schüler legen NS-Schicksale frei
Stolpersteine
Der Kölner Künstler Gunter Demnig verlegt wieder Stolpersteine in Oberhausen. Jugendliche vom „Bertha“ recherchieren die Geschichten von sieben...
Festival der Machingbands in Oberhausen
Marchingbands
Die „Musikparade – das Marchingband-Festival“ gastiert am Samstag, 28. Februar, ab 15.30 Uhr in der König Pilsener Arena.
Kein LVR-Zuschuss für Straßenkunst in Oberhausen
Kultur
Landschaftsverband vermisst die rheinlandweite Bedeutung des Festivals. Projektmanager ist enttäuscht, gibt aber nicht auf und sucht Sponsoren.
Fotos und Videos
Hinter den Musical-Kulissen
Bildgalerie
Mamma Mia
RWO schlägt RWE im Derby
Bildgalerie
Regionalliga
In 2 Minuten von Oberhausen nach Emmerich
Video
Zeitraffer-Video
Unterwegs auf der Betuwe-Linie
Video
Güterverkehr
article
7108058
Kaninchen suchen dringend neues Zuhause
Kaninchen suchen dringend neues Zuhause
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/kaninchen-suchen-dringend-neues-zuhause-id7108058.html
2012-09-18 15:00
Tiere in Not, Tiere, Tierheim, Tierschutz, Tierschutzverein, Oberhausen, Kaninchen,
Oberhausen