Hilfsbereiter Rentner auf Ebay

Foto: kai kitschenberg

Schlagzeilen macht Oberhausen normalerweise mit Rockern und Schulden. Jüngst schaffte es aber eine ganz andere Geschichte in die überregionalen Medien. Das Online-Portal des Magazins „Stern“ berichtete über einen Oberhausener Frührentner, der in einer Kleinanzeige auf Ebay ein ungewöhnliches Angebot machte. „Ich bin ein Frührentner, der Ihnen gern hilft, wenn Sie Hilfe brauchen“, schreibt der Nutzer mit dem Namen Hermann in seinem Inserat. „Ich übernehme gern für Sie die Flurwoche. Völlig kostenlos und unverbindlich, keine Gegenleistung.“ Die einzige Bedingung: Die Interessenten müssen hilfsbedürftig sein. „Wenn Sie nur keine Lust haben, kann ich Ihnen nicht helfen.“

Wer der Mann ist, das geht aus dem Bericht nicht hervor. Seine Anzeige ist auf Ebay nicht mehr zu finden. Auch auf dem Portal Markt.de, wo er den gleichen Text veröffentlicht hatte, ist sein Inserat verschwunden. Laut „Stern“ nahm Ebay die Anzeige schon einmal raus, weil sie gewerblicher Natur sei und damit die Impressumspflicht besteht. Herrmann schrieb dazu: „Ich bin nicht gewerblich tätig, sondern will nur anderen Leuten helfen.“