Das aktuelle Wetter Oberhausen 17°C
Oberhausen

Gut für Menschen, gut fürs Klima

23.01.2015 | 00:11 Uhr

Die BUND-Kreisgruppe Oberhausen rührt die Werbetrommel für den Lückenschluss der Linie 105 ein – und nennt diese Argumente:

Erstens mehr Klimaschutz: Wenn eine Stadt ihren Bürgern den Umstieg auf Rad und Bahn leicht macht, dann hat das viele positive Wirkungen für Mensch, Umwelt und Gesellschaft direkt vor Ort sowie für den globalen Klimaschutz. Städte wie Ulm oder Freiburg, die ihren Nahverkehr mit Straßenbahnen ausgebaut haben, beweisen durch den Anstieg der Fahrgastzahlen, dass ein attraktiver öffentlicher Nahverkehr auch angenommen wird.

Zweitens weniger Feinstaub: Hinter dem harmlosen Namen Feinstaub verbergen sich tödliche Gefahren für Menschen. Eine Verringerung der Schadstoffbelastung minimiert das Risiko, an Krebs zu erkranken, bzw. ist ein Beitrag zu mehr Gesundheitsschutz.

Drittens mehr nachhaltige Mobilität: Die Verlängerung der Straßenbahnlinie 105 könnte wirkliche Alternativen für Autofahrer schaffen, beispielsweise für die Fahrt zum Einkauf oder zum Arbeitsplatz. Dabei spielen Fahrtzeitverkürzungen aber auch mehr Fahrkomfort eine große Rolle. Ob mit Kinderwagen oder Rollator – in der Straßenbahn ist das Fahren bequemer. Auch die Möglichkeit, ohne Umsteigen von A nach B zu kommen, ist für viele Menschen ein wichtiges Kriterium. Entlang der Straßenbahntrasse soll es Radwege geben, auch das ist ein wichtiger Beitrag zum nachhaltigen Klimaschutz. Die Straßenbahnlinie 105 könnte zu den oben genannten Aspekten einen positiven und nachhaltigen Beitrag leisten. Deshalb setzt sich die BUND-Gruppe Oberhausen für die Verlängerung der Straßenbahn 105 ein.

Cornelia Schiemanowski
, stellv. BUND-Sprecherin Oberhausen

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Partymeile Promenade
Bildgalerie
20 Jahre Centro
WBO lädt Bürger ein
Bildgalerie
Blick hinter die Kulissen
article
10265835
Gut für Menschen, gut fürs Klima
Gut für Menschen, gut fürs Klima
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/gut-fuer-menschen-gut-fuers-klima-aimp-id10265835.html
2015-01-23 00:11
Oberhausen