Gospel-Stars singen in der Lutherkirche

Fetzig, einfühlsam oder stimmungsvoll: Von der ersten Sekunde an fesseln die New York Gospel Stars ihr Publikum, stiften zu Leidenschaft für rhythmisch-religiöse Musik an und vereinen Menschen aller Klassen und Religionen. Am Dienstag, 3. Februar, geben sie ein Konzert in der Lutherkirche, Lipperheidstraße 55. Ihre Musik ist so mitreißend, dass die Fangemeinde der Gospel-Gruppe immer größer wird. Immer wieder aufs Neue ist es ein Erlebnis, die New Yorker Ausnahmekünstler live zu erleben. Dargeboten werden die Songs von Craig Wiggins und weiteren acht hochkarätigen Sängern und Musikern, die sich bereits international einen Namen gemacht haben. Bei den Konzerten werden Klassiker wie „Oh Happy Day“, „Amen“, „Whole World in his Hands“ performt.