Gesetzesentwurf im Bund

Gemäß einem Gesetzentwurf des Bundesgesundheitsministeriums soll ab 2016 das Untersuchungsprogramm für Kinder und Jugendliche ausgeweitet werden.

Drei weitere Untersuchungen für Grundschüler und Jugendliche sollen dann Regelleistung der Krankenkassen werden. Einige Kassen bezahlen sie schon jetzt.