Das aktuelle Wetter Oberhausen 5°C
prozess

Filmreifer Überfall auf Sparkasse Oberhausen vor Gericht

20.10.2012 | 14:00 Uhr
Funktionen
Filmreifer Überfall auf Sparkasse Oberhausen vor Gericht
Foto: privat

Oberhausen.   Stadtsparkasse zunächst um 30.000 Euro erleichtert.

In einer geradezu filmreifen Aktion überfielen am 26. April zwei maskierte und bewaffnete Männer die Sparkasse an der Marktstraße . Sie bedrohten Angestellte und Kunden, nahmen insgesamt 30.000 Euro und flüchteten. Pech für die Täter, dass sich zufällig zwei Polizisten als Kunden in der Schalterhalle aufhielten, die sofort die Verfolgung aufnahmen .

Die Täter wurden geschnappt, bevor sie den an der Grenzstraße wartenden Fluchtwagen erreichten. Nun müssen sich die zwei 50 Jahre alten Slowenen mit dem mutmaßlichen Drahtzieher wegen schweren Raubes vor dem Landgericht Duisburg verantworten.

Der 52-jährige Landsmann, der in Grevenbroich wohnte, soll die beiden Mittäter kurz vor der Tat in Slowenien rekrutiert haben. Er bestreitet dies hartnäckig, wird aber von den Mitangeklagten schwer belastet.

Organisator wartete im Fluchtauto

So soll der Grevenbroicher die Sparkasse vorher genauestens unter die Lupe genommen, Pläne und Skizzen angefertigt haben. Der 52-Jährige soll die beiden Männer mit seinem Wagen aus Slowenien abgeholt haben. In Deutschland sollen die Komplizen Waffen und Maskierungs-Utensilien erhalten, das Raubobjekt angeschaut und dann eine Nacht in einer Wohnung in Grevenbroich geschlafen haben.

Am nächsten Morgen schlugen sie um 9.15 Uhr zu, während der Organisator im Fluchtauto gewartet haben soll. Nach ihrer Festnahme waren die beiden Räuber sehr gesprächig. Die Polizei war schon kurz nach der Tat sicher, wer der dritte Mann gewesen sei, nahm den 52-Jährigen allerdings erst 14 Tage nach dem Überfall fest.

Bodo Malsch

Kommentare
Aus dem Ressort
Mann spricht Kind in Oberhausen an und verspricht Süßigkeit
Polizei
Zwei Mal sprach ein Mann mit Totenkopf-Mütze in der vergangenen Woche Grundschüler in Höhe der Steinbrinkstraße an. Polizei sensibilisiert die Eltern.
Bundesweite Razzia nach Manipulation von Spielautomaten
Computerbetrug
Polizei Gelsenkirchen und Staatsanwaltschaft Essen ist offenbar Schlag gegen eine bundesweit tätige Bande gelungen, die Geldspielgeräte manipuliert.
Gesunde Pflastersteine auch für Oberhausen
Gesundes Pflaster
Pflastersteine, die Schadstoffe in der Luft abbauen können, könnten demnächst auch in Oberhausen liegen. In Bottrop läuft bald ein Versuch.
Oberhausener Kinojahr 2014 besser als erwartet
Cineastik
Die Leiterinnen von Lichtburg und Cine-Star sind trotz des WM-Lochs zufrieden. Rockenfeller und Schulte-Ostrop tippen ihre Top-Drei für das Jahr 2015.
Hockeysport bezieht im März alte Eislaufhalle in Oberhausen
Revierpark
Der Umbau der ehemaligen Eislaufhalle im Revierpark Vonderort in Oberhausen-Osterfeld ist fast fertig. Ein Wehmutstropfen bleibt: Ein erhofftes Stück...
Fotos und Videos
Endlich Schnee !
Bildgalerie
Wintereinbruch
Jecke Styrumer Löwen
Bildgalerie
Karneval
Fotos aus 30 Jahren
Bildgalerie
Ausstellung
Fanta4 lassen die Arena beben
Bildgalerie
Hip Hop
article
7210493
Filmreifer Überfall auf Sparkasse Oberhausen vor Gericht
Filmreifer Überfall auf Sparkasse Oberhausen vor Gericht
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/filmreifer-ueberfall-auf-sparkasse-oberhausen-vor-gericht-id7210493.html
2012-10-20 14:00
Überfall, Sparkasse, Marktstraße, Sparkassen-Filiale, Grevenbroich,
Oberhausen