Dienstleister präsentieren freie Stellen

Zur großen Jobbörse laden die Agentur für Arbeit und das Jobcenter Oberhausen am kommenden Mittwoch, 29. April, in das Technologiezentrum Umweltschutz (TZU) an der Essener Straße 3 ein. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr präsentieren Betriebe aus dem Dienstleistungsbereich sich und ihre freien Stellen sowie die Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten. Nicht nur die über 2000 Kunden von Arbeitsagentur und Jobcenter können sich an den Ständen der Aussteller informieren, erste Kontakte knüpfen und weitere Bewerbungsschritte mit den Personalverantwortlichen absprechen, sondern auch alle anderen Interessierten sind eingeladen. Damit die Firmenvertreter sich in kurzer Zeit ein Bild machen können, sollten die Besucher möglichst Bewerbungsunterlagen mitbringen. „Die Messe hat sich bewährt und bietet neben einer angenehmen Gesprächsatmosphäre freie Arbeitsstellen in den verschiedensten Bereichen. Der große Vorteil: Jede Bewerbung hier ist direkt mit einem Gesicht verbunden, deshalb freuen wir uns auf reges Interesse der Besucher und wünschen diesen sowie den Unternehmen viel Erfolg“, meint Annette Gleibs, Geschäftsführerin des Jobcenters Oberhausen.