Die Politik in NRW diskutiert schon länger, ...

... ob Schulkinder einen gesetzlichen Anspruch auf warmes Essen in der Schule bekommen - Nach Meinung Oberhausener Schulen ginge das wohl nicht ohne die Geldbeutel der Eltern. Wenn Kinder Anspruch auf ein warmes Mittagessen in der Schule haben sollen, dann müssen sich die Eltern an den Kosten beteiligen, fordert ein Sprecher des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums bei uns in Oberhausen.

Und Hartz 4 -Empfängern müsse dabei wohl auch das Land unter die Arme greifen.