Das aktuelle Wetter Oberhausen 10°C
Musik

Cäcilienmesse in Herz Jesu

31.05.2012 | 15:21 Uhr
Cäcilienmesse in Herz Jesu
Sänger Boris Pohlmann (Tenor) ist einer der Solisten in der Herz-Jesu-Kirche.

Oberhausen. Als Joseph Haydn Erster Kapellmeister am Hofe der ungarischen Fürstenfamilie Esterházy in Eisenstadt war, erteilte ihm Nikolaus Esterházy einen großen Auftrag im Ressort Kirchenmusik: Haydn sollte eine festliche Messe für die Wallfahrtskirche Mariazell komponieren. In der originalen Partitur trägt die Messe den Titel „Missa Cellensis In honorem Beatissimae Virginis Mariae del Giuseppe Haydn 1766“.

Live zu hören sein wird die Messe am Freitag, 1. Juni, in der Herz-Jesu-Kirche am Altmarkt. Es wirken mit: der Chor der Herz-Jesu-Kirche, Mitglieder der Duisburger Philharmonie sowie als Solisten Monika Reinhard (Sopran), Anna Fischer (Alt), Boris Pohlmann (Tenor) und Matthias Zangerle (Bass). Es dirigiert Horst Remmetz.

Die erst später so betitelte „Cäcilienmesse“ soll und wird auch heute die Zuhörer in der Herz-Jesu-Kirche begeistern. Die Begeisterung der Zeitgenossen über Haydns überzeitliche kompositorische Kunst in der „Großen Mariazeller Messe“ von 1766 schilderte im Jahr 1804 der Musikschriftsteller Friedrich Rochlitz in der „Allgemeinen Musikalischen Zeitung“ mit folgenden Worten:

Haydns Konzert C-Dur für Orgel und Orchester

„Wir halten diese Messe für das vollendtste unter allen bisher bekannt gewordenen, und Sätze wie das zweyte Kyrie [...] können auch nie veralten, weil in ihnen nicht nure in Geist lebt, welcher über allem schwebt, was Mode heisst und geben kann, sondern weil sich dieser Geist auch auf eine Weise ausspricht, an welche keine Mode reicht.“

Zu Beginn des Konzerts in der Herz-Jesu-Kirche wird Haydns Konzert C-Dur für Orgel und Orchester (Hob. XVIII:10) erklingen. Dieses 1969 erstmals veröffentlichte frühe Haydn-Konzert erklingt auf der neuen Laurenz-Lankes-Orgel, die seit Ostern 2012 in der Kirche am Altmarkt als neue Chororgel hervorragende Dienste leistet.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
1. April 1915 – das unbekannte Jubiläum von Oberhausen
Geschichte
Vor hundert Jahren überschritt Oberhausen mit seiner Einwohnerzahl die Schwelle zur Großstadt: Teile von Frintrop und Dellwig wurden eingemeindet.
Lkw im Sturm auf der A45 umgekippt - Autobahn gesperrt
Sturm
Vor schwerem Sturm warnen die Wetterdienste für Dienstag. Örtlich sind Orkanböen bis zu Windstärke 12 möglich. Wir berichten im Live-Ticker.
Oberhausener hält seit 50 Jahren seiner Arbeit die Treue
Jubiläum
Herbert Behmer ist seit einem halben Jahrhundert in ein und dem selben Betrieb tätig. Küchen Horstmann ist in Oberhausen - Sterkrade eine Institution.
Wo Osterhasen zum Leben erwachen
Leckereien
Die Vorbereitungen in Helmut Walbrodts Backstube für die Feiertage laufen auf Hochtouren. Die schwarz-weißen Häschen kommen frisch aus der Form.
Polizei droht jungen Gewalttätern mit Führerscheinentzug
Gelbe Karte
Immer mehr jungen Intensivtätern droht die Oberhausener Polizei damit, ihnen den Führerschein wegzunehmen. Das Modellprojekt zeigt Wirkung.
Fotos und Videos
Fit muss man sein
Bildgalerie
Sportgala
Der Oberhausener Süden von oben
Bildgalerie
Luftbilder
article
6713722
Cäcilienmesse in Herz Jesu
Cäcilienmesse in Herz Jesu
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/caecilienmesse-in-herz-jesu-id6713722.html
2012-05-31 15:21
Oberhausen, Musik, Haydn, Klassik, Kirchenmusik, Sakralmusik, Konzert, Veranstaltungen, Herz-Jesu-Kirche
Oberhausen