Das aktuelle Wetter Oberhausen 26°C
Gastronomie

Brauhaus Zeche Jacobi in Oberhausen

03.08.2012 | 13:33 Uhr
Ruhrgebiet – Entdeckungsreise Industriekultur

Dieser Text stammt aus dem Buch "Ruhrgebiet – Entdeckungsreise Industriekultur", erschienen im Klartext Verlag. Hier geht's zum Onlineshop.

Auf der ehemaligen Zeche Jacobi in Oberhausen ist es schon lange zappenduster. Doch hoch lebe die Reviernostalgie! Vor allem, wenn’s gerne ein bisschen rustikaler sein darf. Das Brauhaus Zeche Jacobi zählt zur so genannten Erlebnisgastronomie und liegt mitten auf der CentrO-Promenade – ideal also für eine Einkehr nach dem Gasometer- Besuch oder einem Konzert in der Arena Oberhausen.

Aufgetischt werden selbstgebraute Biere, saisonal auch Spezialbiere. Dazu gibt es „Brauhausküche“ oder „Watt zum Reinhaun“ – alles unter dem Motto „Maaalzeit!“. Vor allem gibt’s auch genug Platz für alle: über 500 Sitzplätze im Restaurant, 600 auf der Terrasse und im Biergarten noch einmal 800. Reservierungen für Gruppen bis zu 1.000 Personen sind möglich. Tipp: Der kleine Shop mit Souvenirs vom Pütt-Bierglas bis zur Grubenlampe sucht seinesgleichen!

  • Brauhaus Zeche Jacobi /// Centro-Promenade /// Promenade 30 /// 46047 Oberhausen /// Tel.: 0208.802200 /// Web: www.brauhaus-zeche-jacobi.de /// Öffnungszeiten: täglich 10.00–00.30 Uhr, freitags, samstags und vor Feiertagen bis 2.00 Uhr.

 


Kommentare
Aus dem Ressort
Fotos für ein Buch über Oberhausens Musikszene gesucht
Bandgeschichte
Jürgen Reinke sucht alte Fotos, die etwas über die Musikszene der 60er und 70er Jahre erzählen. Er wird sie archivieren und Interessenten im Internet zur Ansicht zur Verfügung stellen. Außerdem braucht er sie für sein Buchprojekt. Ausreichend Text-Material ist vorhanden. Bilder kann er noch...
Programm fürs Oberhausener Guitar Festival steht
Musik
Zehn Konzerte finden zwischen dem 31. Oktober und dem 8. November statt. Die ersten Fans bestellten Karten. Die Mischung der Stilrichtungen ist Markenzeichen der Party. Wieder dabei: ein Gitarrenwettbewerb. Viele Spitzenleute sind am Start. Ein Höhepunkt ist der Auftritt des Australiers Michael Fix.
ÖPNV-Kontrolleure in Oberhausen sollen selbst betrogen haben
Nahverkehr
Der Vorwurf gegen Mitarbeiter einer Fremdfirma, die die Stoag für Fahrgastkontrollen einsetzte, lautet: Sie haben das von Schwarzfahrern kassierte Geld behalten. Die Masche der drei ging über Monate, so ein Insider. Das Oberhausener Verkehrsunternehmen hat die Zusammenarbeit mit den Männern beendet.
Als Vergewaltiger verleumdet - jetzt spricht der Betroffene
Verleumdung
Der Vorwurf wog schwer: Kevin Silberkuhl wurde auf Facebook von einer unbekannten Person der Vergewaltigung bezichtigt. Die Polizei sagt, das ist ein Fake. Kevin Silberkuhl selbst sagt, da hasst mich einer so sehr, da will mich einer in Haft bringen.
Bestatter in Oberhausen baut Unternehmen aus
Wirtschaft
Mehrere Hunderttausend Euro hat Bestattungsunternehmer Karl Schumacher in Osterfeld in Neubauten investiert. Große Hallen zur Überführung Verstorbener sind entstanden. Daneben gibt es Gedenkräume für Angehörige, um Abschied von den Liebsten zu nehmen.
Fotos und Videos
Pauluskirche in Oberhausen
Bildgalerie
Kirchenserie
Schluck für Schluck
Bildgalerie
Wassertest