Bombe in Holten wurde um 17.40 Uhr entschärft

In Oberhausen wurde erneut eine Bombe gefunden.
In Oberhausen wurde erneut eine Bombe gefunden.
Foto: Archiv
Was wir bereits wissen
In Oberhausen-Holten wurde erneut ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. 300 Personen wurden für die Entschärfung evakuiert.

Oberhausen.. Im Oberhausener Norden wurde am Dienstag erneut ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die amerikanische Fünf-Zentner-Bombe wurde dann gegen 17.40 Uhr entschärft. Die Bombe wurde im Garten eines Hauses am Bruchsteg in Holten gefunden.

Innerhalb eines Gefahrenbereiches im Umkreis von 250 Metern wohnen ca. 300 Personen, die ihre Wohnungen ab 16.30 Uhr verlassen mussten. (we)