Bereits 125 Fassaden saniert

Im Jahr 2006 ist das Fassadenprogramm in Oberhausen gestartet. Im Projektgebiet Innenstadt (Alt-Oberhausen) wurden während der ersten beiden Förderperioden in den Jahren 2006 bis 2010 bereits 125 Hausfassaden und 20 Innenhöfe saniert.

Ziel ist die Aufwertung des Stadtbildes und Verbesserung des Wohn- und Arbeitsumfeldes.

Weitere Informationen gibt es bei Reiner Lorenz im Stadtteilbüro unter 0208/8253362 oder unter www.oberhausen.de unter dem Menüpunkt „Wirtschaft & Arbeit“, Stichwort „Fassaden- und Innenhofprogramm“. Auch in Sterkrade wird es ein Fassadenprogramm geben.