Das aktuelle Wetter Oberhausen 18°C
Nachtruhe

Bahn erneuert Gleise – Anwohner können kostenlos ins Hotel

17.08.2012 | 16:56 Uhr
Bahn erneuert  Gleise – Anwohner können kostenlos ins Hotel
Die Deutsche Bahn wechselt in Oberhausen elf Kilometer Gleise aus.Foto: Kurt Michelis

Oberhausen. Umfangreich erneuert die Deutsche Bahn AG Gleise einer Güterstrecke: Zwischen der Abzweigstelle Oberhausen-Osterfeld und Prosper Levin lässt das Unternehmen rund elf Kilometer Gleise auswechseln – die Baustelle erstreckt sich vom Gasometer in Oberhausen (Am Grafenbusch) bis zur Ripshorster Straße. Die Arbeiten beginnen am kommenden Freitag, 25. August, um Mitternacht, sie werden andauern bis zum 4. November (6 Uhr).

Neben der Gleiserneuerung wird auch der Unterbau erneuert. 60.000 Tonnen Schotter und Boden lässt die Bahn aus- und wieder einbauen.

Die Arbeiten dienen dem betriebssicheren Erhalt des Schienenweges.

Baulärm nicht zu vermeiden

Zum Einsatz kommen Zweiwegebagger, Kettenfahrzeuge und Walzen. Trotz des Einsatzes modernster Arbeitsgeräte ist Baulärm leider nicht zu vermeiden. Die Deutsche Bahn bittet Anwohner um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten.

Wer sich in der Nachtruhe gestört fühlen, erhält nach Angaben der Bahn unter der Rufnummer 0203-3017 12 11 die Möglichkeit einer kostenlosen Unterbringung in einem nahe gelegenen Hotel.



Kommentare
18.08.2012
12:23
Bahn erneuert Gleise – Anwohner können kostenlos ins Hotel
von immanuel0501 | #1

Die Baumaßnahme zeigt genau das die Strecke immer mehr befahren wird. Es ist sehr gut das die Sicherheit gewährleistet wird. Wieso werden aber nicht gleich Lärmschutzwände gebaut. Von diesen Baumaßnahmen war die Stadt bestimmt rechtzeitig informiert. Wurde sofort der Lärmschutz beantragt? oder wird wieder zwischen Stadt und Bahn die Verantwortung der Beantragung hin und her geschoben.

Aus dem Ressort
Wohnungen in Oberhausen sollen sicherer werden
Einbrüche
Einbrecher steigen häufiger in Mehrfamilienhäuser ein als in Reihen- oder Einfamilienhäuser. Um den Tätern das Eindringen in die Wohnungen ihrer Mieter künftig zu erschweren, haben die Arbeitsgemeinschaft Oberhausener Wohnungsgenossenschaften und die Polizei eine Vereinbarung geschlossen.
Massiver Einbruch beim Wohnungsbau in Oberhausen
Stadtentwicklung
2012 lag Oberhausen bei der sogenannten Wohnungsbauquote noch im guten Mittelfeld. Ein Jahr später rutschte die Stadt jedoch massiv ab. Somit ist Oberhausen nun Schlusslicht beim Wohnungsbau. Und die Stadtverwaltung sucht bereits nach Antworten.
Oberhausener ärgern sich über teurere Medikamente
Arzneimittelzuzahlung
Wegen ihres zu hohen Blutdrucks nimmt die Sterkraderin seit Jahren das gleiche Medikament. 10 Euro zahlte sie in der Apotheke immer dazu. Doch jetzt fiel sie aus allen Wolken, denn die Zuzahlung lag diesmal bei schlappen 63,45 Euro.
Wird die Bücherbox in Oberhausen ausgeräubert?
Kultur
Tütenweise Bücher würden aus dem Schrank, den die Mercator-Stiftung am Theater Oberhausen aufgestellt hat, weggeschleppt, heißt es auf der Internetplattform Facebook. Viele Bürger haben ihre Hilfe zugesagt und wollen nun spenden
Kliniken sind in Oberhausen personell gut aufgestellt
Gesundheit
Anwärter werden ausschließlich über Online-Portale oder direkte Ansprachen gewonnen. Am Katholischen Klinikum Oberhausen (KKO) wird zurzeit ein Oberarzt für den Bereich Gefäßchirugie gesucht – acht Interessenten haben sich auf die Stelle beworben
Fotos und Videos
Das Sea Life wird zehn Jahre alt
Bildgalerie
Jubiläum
Schiffsmodellbau
Bildgalerie
Deutsche Meisterschaft
Weitins Classic
Bildgalerie
Oldtimer
Schlaflos in Oberhausen
Bildgalerie
Kultur