Das aktuelle Wetter Oberhausen 15°C
Rettungseinsatz

Badeunfall im Aquapark Oberhausen – siebenjähriges Kind wiederbelebt

07.05.2012 | 10:26 Uhr
Badeunfall im Aquapark Oberhausen – siebenjähriges Kind wiederbelebt
Im Aquapark Oberhausen verunglückte am Samstag ein siebenjähriges Kind. Es konnte erfolgreich wiederbelebt werden. Die Polizei ermittelt nun, ob eine Verletzung der Aufsichtspflicht vorliegt.Foto: Ulla Emig

Oberhausen.   Glückliches Ende eines dramatischen Unglücks im Aquapark: Schwimmmeister und Rettungssanitäter konnten ein siebenjähriges Kind zurück ins Leben holen. Es schwebt nicht mehr in Lebensgefahr. Die Polizei ermittelt, ob eine Verletzung der Aufsichtspflicht vorliegt.

Ein Notruf aus dem Aquapark Oberhausen erreichte die Berufsfeuerwehr am Samstag um 14.19 Uhr: Badeunfall. Siebenjähriges Kind muss wiederbelebt werden. Sechs Minuten später waren Rettungswagen und Notarzt am Einsatzort, wo der Schwimmmeister die Reanimation bereits eingeleitet hatte, die der Rettungsdienst fortsetzte. Mit Erfolg.

Die Atmung des Kindes setze wieder ein, es wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht nicht.

Feuerwehr lobte funktionierende Rettungskette

Die Polizei nahm den Vorfall vor Ort auf und ermittelt nun, ob eine Verletzung der Aufsichtspflicht vorliegt. Die Feuerwehr lobt das professionelle Zusammenspiel von Schwimmbadpersonal und Rettungskräften und spricht von einer funktionierenden Rettungskette.

Nach dem tödlichen Badeunfall seiner vierjährigen Tochter im Aquapark war ein Bottroper im September 2011 zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten auf Bewährung verurteilt worden.

Gudrun Mattern

Kommentare
07.05.2012
15:03
Badeunfall im Aquapark Oberhausen – siebenjähriges Kind wiederbelebt
von nussknacker | #1

Da kann man nur froh sein, dass es gut gelaufen ist.

Andernfalls hätten immer andere Schuld, die Bademeister und die Gäste, nur NICHT die ELTERN. So...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Diebe stehlen Schildkröten aus Oberhausener Kaisergarten
Tierdiebe
Diebe haben den kompletten Schildkrötenbestand des Oberhausener Kaisergartens gestohlen. Unter ihnen war auch eine mehr als 90 Jahre alte Schildkröte.
Raser mit 91 km/h in der Tempo-30-Zone: "Ich habe es eilig"
Temposünder
Mit 91 statt der erlaubten 30 Stundenkilometer war ein Audifahrer in Oberhausen unterwegs. Er habe es eilig gehabt, sagte der 25-Jährige der Polizei.
Ein gutes Schloss schützt vor Diebstahl in Oberhausen
Serie
Wichtig ist, die Rahmennummer seines Fahrrades zu kennen. Jedes Rad hat eine. Früher verschwanden im Sommer viele Räder vor den Freibädern.
Schülern in Oberhausen gehört das Theater
Theater
Die Schülertheatertage 2015 starten am Montag, 1. Juni, mit „Romeo & Juli 2.0“ um 11 Uhr im Großen Haus. Der Eintritt ist frei.
Freie Lehrstelle in Oberhausen im Angebot
Schule
Vermittler von Arbeitsagentur/Jobcenter besuchen Gesamtschule Weierheide. Der besondere, wöchentliche Service: Sie bringen offene Stellen mit.
Fotos und Videos
Mit dem Rad durch Oberhausen
Bildgalerie
WAZ Radserie
Rinderhüfte geschnetzelt mit Bratkartoffeln
Bildgalerie
Das isst der Pott
Hausparty
Bildgalerie
Arena Oberhausen
article
6629682
Badeunfall im Aquapark Oberhausen – siebenjähriges Kind wiederbelebt
Badeunfall im Aquapark Oberhausen – siebenjähriges Kind wiederbelebt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/badeunfall-im-aquapark-oberhausen-siebenjaehriges-kind-wiederbelebt-id6629682.html
2012-05-07 10:26
Aquapark,Aquapark Oberhausen,Badeunfall,Reanimation,Wiederbelebung
Oberhausen