Sonnendörfler eröffnen die Festsaison

Neheim..  Der Freundschaftsklub Sonnendorf eröffnet die Schützenfestsaison im Arnsberger Stadtgebiet: Das Wald- und Schützenfest findet am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Mai, statt. Die Festtage beginnen am Samstag um 14 Uhr mit einer ökumenischen Andacht in der St.-Franziskus-Kirche. Im Anschluss folgt um 15 Uhr der Festzug. Nach einem gemütlichen Nachmittag am Verein mit Tombola und Animation für Kinder folgt um 18 Uhr der Königstanz. Ab 18.30 Uhr sorgt das DJ-Duo Udo & Jan für Musik und Schlagersänger Carsten Hering tritt auf.

Am Sonntagmorgen geht es um 10 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück weiter. Um 11.30 Uhr können die Kinderschützen die Kindersonne zu Fall bringen. Anschließend ist das Feuer auf die Sonne für die Erwachsenen eröffnet. Während des Frühschuppens am Klubheim spielen die „Pickelhauben“ aus Niederense. Um 12.30 Uhr wird der neue König proklamiert. Der Nachmittag lockt mit Spiel und Spaß. An allen Tagen ist der Eintritt frei.

Übrigens: Die Vatertags-Familien-Wanderung ist am Donnerstag, 14. Mai. Anmeldungen werden bereits auf dem Wald- und Schützenfest engegengenommen.