Das aktuelle Wetter Neheim-Hüsten 12°C
Ehrenamt

Senioren-Service ASS siegt mit zielgenauem Ehrenamt

29.09.2012 | 08:00 Uhr
Erste Spielrunde unserer Aktion „Zielgenau -Ehrenamt gewinnt“.Foto: Ted Jones

Arnsberg.  Keine Aufgabe, der sich das Team nicht stellen würde. Der Arnsberger Senioren-Service (ASS) ist vielseitig - das ist seine Stärke. Und das bewies dieser auch im Rahmen des „Tages des Ehrenamtes“ bei der ersten Runde unseres jetzt monatlichen Spiels „Zielgenau - Ehrenamt gewinnt“.

Im Finale des geselligen Spiels auf dem Neheimer Markt setzten sich Hans-Peter Müller und Dieter Czarnecki mit 4:3 nach Hin- und Rückspiel gegen die Feuerwehr Arnsberg durch.

Gewinnen mit Wikingerschach.Foto: Ted Jones

Gespielt wurde „Wikinger Schach“ (Kubb), ein für Jedermann leicht lernbares Spiel um Klötze, Wurfhölzer und einem König. Die Jugendabteilung des SC Neheim, die Arnsberger Tafel, die Neheimer Messdiener, die Feuerwehr und der ASS traten zur Premiere an. Und ein Team von Westfalenpost und Volksbank Sauerland, das künftig monatlich zu so einer Spielrunde mit engagierten Menschen einladen wird. Ausgespielt werden 100 Euro, die entweder an das Siegerteam bzw. deren soziales Arbeitsfeld ausgezahlt werden oder aber - im Falle des Sieges von WP und Volksbank - den Jackpot um 100 Euro erhöhen.

Der Arnsberger Senioren Service sicherte sich den Betrag und kann sie in seine Hilfe „von Senioren für Senioren“ einfließen lassen. Rund 18 Mitglieder mit unterschiedlichen Fähigkeiten hat das Team. Sie leisten für Bedürftige technische Hilfe im Haushalt, helfen bei Formularen oder leichten Besorgungen oder aber kommen einfach nur zum Spielen und zur Kontaktpflege.

„Müssen bekannter werden“

Gut zwei Jahre arbeitet der ASS jetzt schon. Unterstützt wird das ASS-Projekt von der Geschäftsstelle Bürgerschaftliches Engagement der Stadt Arnsberg. „Wir brauchen aber noch mehr Leute, die sich engagieren“, sagt Hans-Peter Müller. Mehr Bekanntheitsgrad wünschen sich die „Heinzelmännchen“ vom ASS aber auch unter potenziellen Auftraggebern. „Viele, denen wir helfen könnten, sind wir noch gar nicht bekannt“, meint Dieter Czarnecki. Präsentationen wie nun auf dem „Tag des Ehrenamtes“ oder beim Spiel „Zielgenau - Ehrenamt gewinnt“ sollen helfen, den ASS mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken.

Tag des Ehrenamtes

Vor dem WP-Redaktionsmobil standen die „Heinzelmännchen“ im Mittelpunkt. In ihren „Wikingerschach“-Gruppenspielen hatten sie gegen die Messdiener und den SC Neheim gewonnen. In der anderen Gruppe setzte sich die Feuerwehr mit Peter Krämer und Michael Knobloch gegen die Arnsberger Tafel (1:0) und das Team WP/Volksbank (3:0) durch. Das Finale verloren die Brandlöscher dann knapp.

„Mit einer Löschspritze würden wir besser treffen“, sagte Michael Knobloch nachher. „Zielgenau - Ehrenamt gewinnt“ traf trotz der Finalniederlage auch auf die Feuerwehr zu. Helmut Schulte vom Spiel-Mitorganisator Volksbank Sauerland warf kurzerhand noch ein 30-Liter-Fass fürs nächste Fest der Löschgruppe in die Kolonne.

Martin Haselhorst

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Tag des Ehrenamtes
Bildgalerie
Ehrenamt
Aus dem Ressort
Tanzwettbewerb mit viel Hip-Hop auf Neheimer Marktplatz
Dance Contest
21 Tanzgruppen aus Westfalen nehmen am Sonntag, 31. Mai, von 12 bis 17 Uhr am DAK-Dance-Contest auf dem Neheimer Marktplatz teil. Auf der Bühne...
Im „Rex“ soll der Kunde König sein
Gastronomie
Aus dem Neheimer Café am Dom ist das modern gestylte Restaurant Rex mit Café- und Bistro-Betrieb geworden. Die komplette Einrichtung - von...
„Sommergelee“ in Neheim bietet Mix aus Malen, Musik und Tanz
Kunstwoche
Zahlreiche Kreativkurse und auch Einzelveranstaltungen bietet wieder die Neheimer Kunstwoche „Sommergelee“. Vom 19. bis 25. Juni wird sich unter...
SGV Neheim feiert 125-jähriges Bestehen
Vereinsjubiläum
„125 Jahre ein starkes Stück Heimat” hat sich der SGV Neheim als Motto über das Jahr 2015 geschrieben. Als erste Abteilung des Sauerländischen...
Im Freibad-Wasser ist es doppelt so warm wie draußen
Badsaison-Start
Bei 23,5 Grad Wassertemperatur war es gestern im Neheimer Freibadbecken doppelt so warm wie draußen, wo das Thermometer nur 12 Grad Celsius anzeigte....
Fotos und Videos
Tough Mudder 2015 in Herdringen
Bildgalerie
Tough Mudder
Schlammschlacht im Sauerland
Bildgalerie
Tough Mudder
Arnsberg von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
article
7144357
Senioren-Service ASS siegt mit zielgenauem Ehrenamt
Senioren-Service ASS siegt mit zielgenauem Ehrenamt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/neheim-huesten/senioren-service-ass-siegt-mit-zielgenauem-ehrenamt-id7144357.html
2012-09-29 08:00
Neheim-Hüsten