Das aktuelle Wetter Neheim-Hüsten 7°C

1500 Euro Geldbuße

Schwerer Verkehrsunfall: Verfahren gegen Busfahrer...

20.07.2009 | 18:44 Uhr

Neheim. Der 84-jährige Neheimer war noch fit und fuhr sogar noch Rad. Bis zum 12. November 2008, als er bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt wurde und heute an den Rollstuhl gefesselt ist.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Tough Mudder 2015 in Herdringen
Bildgalerie
Tough Mudder
Schlammschlacht im Sauerland
Bildgalerie
Tough Mudder
Arnsberg von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Aus dem Ressort
Tanzwettbewerb mit viel Hip-Hop auf Neheimer Marktplatz
Dance Contest
21 Tanzgruppen aus Westfalen nehmen am Sonntag, 31. Mai, von 12 bis 17 Uhr am DAK-Dance-Contest auf dem Neheimer Marktplatz teil. Auf der Bühne...
Im „Rex“ soll der Kunde König sein
Gastronomie
Aus dem Neheimer Café am Dom ist das modern gestylte Restaurant Rex mit Café- und Bistro-Betrieb geworden. Die komplette Einrichtung - von...
„Sommergelee“ in Neheim bietet Mix aus Malen, Musik und Tanz
Kunstwoche
Zahlreiche Kreativkurse und auch Einzelveranstaltungen bietet wieder die Neheimer Kunstwoche „Sommergelee“. Vom 19. bis 25. Juni wird sich unter...
SGV Neheim feiert 125-jähriges Bestehen
Vereinsjubiläum
„125 Jahre ein starkes Stück Heimat” hat sich der SGV Neheim als Motto über das Jahr 2015 geschrieben. Als erste Abteilung des Sauerländischen...
Im Freibad-Wasser ist es doppelt so warm wie draußen
Badsaison-Start
Bei 23,5 Grad Wassertemperatur war es gestern im Neheimer Freibadbecken doppelt so warm wie draußen, wo das Thermometer nur 12 Grad Celsius anzeigte....
article
497489
Schwerer Verkehrsunfall: Verfahren gegen Busfahrer eingestellt
Schwerer Verkehrsunfall: Verfahren gegen Busfahrer eingestellt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/neheim-huesten/schwerer-verkehrsunfall-verfahren-gegen-busfahrer-eingestellt-id497489.html
2009-07-20 18:44
Neheim-Hüsten