Das aktuelle Wetter Neheim-Hüsten 10°C

1500 Euro Geldbuße

Schwerer Verkehrsunfall: Verfahren gegen Busfahrer...

20.07.2009 | 18:44 Uhr

Neheim. Der 84-jährige Neheimer war noch fit und fuhr sogar noch Rad. Bis zum 12. November 2008, als er bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt wurde und heute an den Rollstuhl gefesselt ist.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
25. Bike-Festival in Sundern-Hagen
Bildgalerie
Mega-Event
SC Neheim - SV Hüsten 09 0:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Party mit Lindenberg in Werl
Bildgalerie
Promi-Party
Wohlfühlen im Sauerland
Bildgalerie
Fotowettbewerb
Aus dem Ressort
27. Neheimer Citylauf wird zum Markenzeichen für die Stadt
Citylauf
Den Startschuss zum 27. Neheimer Citylauf gab Bürgermeister Vogel mit den Worten: "Lassen sie uns den Citylauf zum Markenzeichen der Stadt werden“.
Landeseinrichtung in Stadt hat auch Vorteile
Flüchtlinge
Der Bezirksausschuss Oeventrop informiert am Dienstag um 18 Uhr in der Schützenhalle die Bürger zu den Plänen einen Landes-Flüchtlingsunterkunft in...
„Notfelle“ sogar aus dem Internet
Tierschutz HSK
„Verantwortungslos ist das“, ärgert sich Brigitte Strojnowski, und ihre Kollegin Elisabeth Ballin seufzt: „Wir können aus Sorge um die Hunde nicht...
Schaden von fast 10 000 Euro
Vandalismus in...
Der Sachschaden nähert sich inzwischen der 10 000-Euro-Marke – und die Verantwortlichen haben von der Flut an Vandalismus-Fällen die Nase voll. Um...
27. Neheimer Citylauf: Fußgängerzone wird zur Rennstrecke
Citylauf
Der TV Neheim veranstaltete am Sonntag, 26. April, den 27. Neheimer Citylauf. Es wurden erneut weit mehr als 1000 Läufer und Läuferinnen erwartet.
article
497489
Schwerer Verkehrsunfall: Verfahren gegen Busfahrer eingestellt
Schwerer Verkehrsunfall: Verfahren gegen Busfahrer eingestellt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/neheim-huesten/schwerer-verkehrsunfall-verfahren-gegen-busfahrer-eingestellt-id497489.html
2009-07-20 18:44
Neheim-Hüsten