Peter Rottler übergibt AN-Vorsitz an Herbert Scheidt

Der neu gewählte Vorstand von Aktives Neheim: (von links) Kay Stiefermann (Beisitzer), Hanno Krick (3. Vorsitzender), Peter Rottler (2. Vorsitzender), Herbert Scheidt (1. Vorsitzender), Gerd Hagedorn (Schatzmeister) und Conny Buchheister (Geschäftsführer).
Der neu gewählte Vorstand von Aktives Neheim: (von links) Kay Stiefermann (Beisitzer), Hanno Krick (3. Vorsitzender), Peter Rottler (2. Vorsitzender), Herbert Scheidt (1. Vorsitzender), Gerd Hagedorn (Schatzmeister) und Conny Buchheister (Geschäftsführer).
Foto: WP

Neheim..  Nach 26 Jahren als 1. Vorsitzender der Fördergemeinschaft für ein attraktives Neheim - Aktives Neheim (AN) - kandidierte Peter Rottler in der Jahreshauptversammlung im Kaiserhaus nicht mehr für das Führungsamt des Vereins, um die Leitungsfunktion in jüngere Hände zu legen. Peter Rottlers schlug seinen bisherigen Stellvertreter im Amt, Herbert Scheidt, zum Nachfolger vor. Dieser Empfehlung folgten die AN-Mitglieder einstimmig. Direkt anschließend wurde Peter Rottler - ebenfalls einstimmig - für eine Übergangszeit von einem Jahr zum 2. Vorsitzenden gewählt. Herbert Scheidt wurde direkt für die volle Amtszeit von zwei Jahren gewählt wie auch Theodor (Hanno) Krick als 3. Vorsitzender (ebenfalls einstimmig).

In der Jahreshauptversammlung zog AN Bilanz für das Jahr 2014. So stieg die Mitgliederzahl leicht von 202 auf 205 Mitglieder. Schatzmeister Gerd Hagedorn berichtete von einer stabilen Kassenlage. Dann folgten die Jahresberichte der einzelnen Arbeitskreise.

Im Namen des AK Marketing, Medien, Verkehrsverein/Tourismus präsentierte Beisitzer Kay Stiefermann die neue AN-Mitgliederzeitung „NeheimAktiv“, die in einer Auflage von 10 000 Exemplaren erschienen ist. In dieser Erstausgabe stellen die insgesamt vier AN-Arbeitskreise ihre Tätigkeiten vor. Außerdem wird ein Überblick über die Termine 2015 gegeben, an denen AN beteiligt ist. So erfährt man, dass der Weihnachtstreff Neheim in diesem Jahr eine Woche früher - bereits am Freitag, 27. November (zwei Tage vor dem 1. Advent) beginnt und bis Samstag, 19. Dezember, dauert.

Im achtseitigen Heft „Neheim-Aktiv“ wird bereits das Musikprogramm von „NeheimLive“ (26. bis 28. Juni) bekannt gegeben. Als Top-Act am Samstag, 27. Juni, treten „John Diva & The Rockets Of Love“ auf, die mit Rockhits den Gästen einheizen wollen.

Lange Liste des Engagements

Imposant war die von Hanno Krick dargelegte lange Liste des AN-Wirkens im Neheimer Bereich. Neben der Organisation von Stadtfesten und der weiteren Außendarstellung der Einkaufs-stadt Neheim engagiert sich Aktives Neheim bei der Parkhaus-Bewirtschaftung (Goethestraße), im Freibad Neheim (Lenkungsausschuss), ist Kooperationspartner des Dombauvereins bei der Toccata und unterstützt das Pfingstschwimmfest des SV Neptun.

(weiterer Bericht über AN-Versammlung folgt)