Lkw verliert Anhänger auf der A 445 bei Neheim

Foto: WP Michael Kleinrensing
Was wir bereits wissen
Unfall auf der Autobahn 445 am heutigen Donnerstag gegen 9 Uhr zwischen Neheim und Wickede, Fahrtrichtung Werl.

Neheim.. Unfall auf der Autobahn 445 am Donnerstag, 10. März, gegen 9 Uhr zwischen Arnsberg-Neheim und Wickede, in Fahrtrichtung Werl: Aus bisher ungeklärten Gründen verlor ein Lkw-Fahrer den Anhänger, der auf der linken Fahrspur stehen blieb.

Die Polizei leitete den Verkehr auf der rechten Spur an der Unfallstelle vorbei. Laut Autobahnpolizei wurde beim Unfall niemand verletzt.

Der Lkw-Fahrer blieb mit der Zugmaschine auf der Standspur stehen. Mittlerweile ist der Anhänger entfernt worden. Seit 11 Uhr gilt wieder freie Fahrt auf der Autobahn.