Das aktuelle Wetter Neheim-Hüsten 4°C
Wirtschaft

Investor für insolvente Firma Berndes aus Arnsberg gefunden

28.09.2012 | 19:58 Uhr
Investor für insolvente Firma Berndes aus Arnsberg gefunden
Neustart bei Berndes:

Arnsberg.   Ein kleiner Lichtblick für die Mitarbeiter der Arnsberger Firma Berndes: Der italienische Kochgeschirr-Hersteller Alluflon ist als Investor bei der insolventen Firma Berndes eingestiegen und will den Betrieb durch die Gründung des neuen Unternehmens „Berndes Küche GmbH“ fortführen.

Wie Insolvenzverwalter Martin Buchheister am Freitag bekannt gab, hat die Firma „Alluflon Spa“ Teile des Umlauf- und Anlagevermögen des insolventen Betriebs übernommen und hält nun 75 Prozent der Gesellschafteranteile der neuen Firma Berndes. Die Immobilie bleibt im Eigentum des Voreigentümers CFC, der nun als Vermieter fungiert. Von CFC erwarb die neue Firma Berndes Markenrechte, die nicht zur Insolvenzmasse gehört hatten.

Minderheitsgesellschafter der neuen Firma wurden zwei langjährige Berndes-Manager. Die Vertriebs- und Marketingleiterin Christine Knoll sowie der Produktions- und Einkaufsleiter Olaf Cordes verfügen jetzt über jeweils 12,5 Prozent der Gesellschafter-Anteile. Neben Michele Montagna (Firma Alluflon) zeichnen nun auch Olaf Cordes und Christine Knoll als Geschäftsführer.

„Die Firma Alluflon will den Herdringer Produktionsstandort erhalten und weiterhin Kochgeschirr der Marke Berndes mit dem Gütezeichen ,Made in Germany’ verkaufen“, betont Cordes. Für die Fortsetzung des Betriebs werden 32 Berndes-Mitarbeitern neue Arbeitsverträge angeboten. „So können wir 32 von 82 Arbeitsplätze in Herdringen retten“, freut sich Cordes, der aber auch weiß, dass umgekehrt leider 50 Mitarbeiter nicht weiterbeschäftigt werden können. „Eine Schließung des Betriebs wäre aber noch schlimmer gewesen“, sagt Cordes. Die Information an den einzelnen Mitarbeiter, ob er ein neues Arbeitsplatzangebot bekommt oder gekündigt bleibt, sei bereits rausgegangen.

Guter Ruf der Marke Berndes auf dem Kochgeschirrmarkt

Die Bereitschaft von Olaf Cordes und Christine Knoll, durch den Erwerb von Gesellschafteranteilen eigenes privates Kapital in das Unternehmen zu investieren, hängt mit dem sehr guten Ruf der Marke Berndes auf dem Kochgeschirrmarkt zusammen. „90 Prozent unserer Kunden haben uns schon signalisiert, dass sie weiter gern von uns beliefert werden wollen“, berichtet Olaf Cordes und Christine Knoll fügt an: „Der vielfach geäußerte Wunsch unserer Kunden, die Marke Berndes muss erhalten bleiben, hat uns ermutigt, bei Berndes Gesellschafter zu werden.“

Mit Alluflon (400 Mitarbeiter in Mondavio/Italien; 98 Mio. Euro Umsatz im Jahr 2011) hat die neue Firma Berndes einen finanzstarken Partner gefunden. Zum Vergleich: Berndes’ Jahresumsatz betrug im Jahr 2011 rund 30 Mio. Euro.

Martin Schwarz

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Tierischer Co-Pädagoge schläft auf Kommando
Hund als Erzieher
Die klugen Augen sind hellwach – beobachten aufmerksam jeden der kleinen Zweibeiner im Raum. Trotzdem muss „Charly“ ­immer wieder „schlafen gehen“ –...
Weiter mit bewährtem Team
Freibad Neheim
Auch in den nächsten zwei Jahren bleibt die personelle Besetzung des geschäftsführenden Vorstands beim Förderverein Freibad Neheim bestehen: Gisbert...
Parkrestaurant am Hüstener Mühlenberg unter dem Hammer
Zwangsversteigerung
Die idyllisch gelegene, über 100 Jahre alte Villa am Mühlenberg, in der sich seit vielen Jahren auch ein Park-Restaurant befand, wird am Donnerstag,...
Kaum jemand dreht noch am Zeiger
Sommerzeit
Der eine ignoriert sie, den anderen macht sie krank, kaum jemand findet sie sinnvoll – und alle sind tagelang müde. Die jährliche Umstellung auf...
Im FSG ist jede Menge Musik drin
Schulkonzert
Mit dem Frühjahrskonzert startete die Bigband des Franz-Stock-Gymnasiums in Hüsten in das 26. Jahr ihres Bestehens.
Fotos und Videos
Straßenbau in Arnsberg
Bildgalerie
Großbaustelle
Mottowoche
Bildgalerie
Abitur
Arnsberg putz(t) munter
Bildgalerie
Umwelt
Sauerländer Käsemarkt in Hüsten
Bildgalerie
Käsemarkt
article
7144683
Investor für insolvente Firma Berndes aus Arnsberg gefunden
Investor für insolvente Firma Berndes aus Arnsberg gefunden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/neheim-huesten/investor-fuer-insolvente-firma-berndes-aus-arnsberg-gefunden-id7144683.html
2012-09-28 19:58
Töpfe, Pfannen, Insolvenz, Berndes, Arnsberg, Wirtschaft, Kochgeschirr, Herd, Firma, Investor
Neheim-Hüsten