Hans Lenkmann Ehrenmitglied des Männerchores „Sanssouci“

Holzen..  Auf ein erfolgreiches Jahr blickte der Männerchor „Sanssouci“ Holzen während der Jahreshauptversammlung zurück. „Wir blicken optimistisch in die Zukunft, obwohl auch wir die Spuren des demografischen Wandels im Chor nicht übersehen“, stellte Vereinsgeschäftsführer Wolfgang Schlinkmann fest.

Einen anerkennenden Dank sagte er dem Chorleiter Ulrich Düllberg für dessen sehr gute Probenarbeit.

Die Sänger haben ihn dabei tatkräftig – durch eine gute Beteiligung in den Chorstunden – unterstützt.

Sänger des Jahres 2014 war, wie schon in 2012 und 2013, Peter Kutz aus dem 2. Bass. Er wurde mit einer Flasche „Edler Sängertropfen“ dafür geehrt, dass er keine der 39 Chorproben versäumt hatte.

Urkunden für Jubilare

Der Vorsitzende Gerd Lohölter zeichnete langjährige Förderer des Vereins aus: Hans Lenkmann erhielt den Titel Ehrenmitglied; Michael Jürgens wurde für 25 Jahre und Franz Bielefeld, Erich Jürgens, Werner Schlinkmann und Theo Wieseler für 60 Jahre Mitgliedschaft im MC Sanssouci geehrt. Die Jubilare erhielten eine Urkunde und eine Ehrennadel. Anlässlich der 7. zentralen Jubilar-Ehrung des Kreischorverbandes Arnsberg werden Theo Wieseler für 60-jährige Singtätigkeit und Wolfgang Schlinkmann für 25-jährige Singtätigkeit im November dieses Jahres besonders ausgezeichnet.

Eine erste Laudatio erhielten diese Sänger zusammen mit einem „Edlen Sängertropfen“ aus den Händen von Nicole Kupitz, Vorsitzende der Gemeinschaft Arnsberger Chöre.