FC Ruhr-Möhne-Eck feiert Waldfest für die ganze Familie

Neheim..  Seit etlichen Jahren feiert der Freundschaftsclub Ruhr-Möhne-Eck sein Waldfest. In der Vergangenheit war das Fest im Neheimer Veranstaltungskalender zu Pfingsten fest etabliert. Aber seit dem Jahr 2012 hat der Vorstand den gesamten Ablauf neu organisiert und das Fest um eine Woche vorgezogen. In diesem Jahr beginnt das Fest am Freitag, 15. Mai, um 19.30 Uhr mit einem Gottesdienst mit Pfarrer Carl-Ernst Kattwinkel im Festzelt. Ab 20 Uhr spielt „Benedikt “ zum Tanz auf. Die Begrüßung der Gastvereine erfolgt gegen 20.30 Uhr. Am Samstag, 16. Mai, beginnt die Cafeteria bereits um 15 Uhr.

Der weitere Nachmittag gehört den Kindern. Unter dem Motto „ Aktivitäten für junge Gäste“ erwartet der FC Ruhr-Möhne-Eck die kleinen Besucher ab 16 Uhr zur Kinderbelustigung. Hüpfburg,und der alljährliche Luftballonwettbewerb lassen Kinderherzen höher schlagen. Im Laufe des Nachmittages wird auch der neue Kinderkönig ermittelt.

DJ Jan legt flotte Tanzmusik auf

Bereits ab 18.30 Uhr sorgt DJ Jan für Tanzmusik. Gegen 19 Uhr werden Gastvereine begrüßt. Anschließend werden Mitglieder für besonderen Einsatz im Verein geehrt. Zum Herbstfest am 5. September lädt der Freundschaftsclub schon heute besonders die Kinder ein. An diesem Tag erfolgt die Preisverteilung für den Luftballonwettbewerb beim Waldfest. Wertvolle Sachpreise sind zu gewinnen.