Familientag des TuS Müschede begeistert die Kinder

Als eine sportliche Familie.  versteht sich der TuS Müschede - und das bewies der Verein jetzt einmal mehr eindrucksvoll bei seinem Familientag in der Sport-Arena. Bei gutem Besuch wurde den Gästen und Mitgliedern wieder eine Menge geboten.

An der Eltern-Kind-Olympiade mit ihren acht Stationen Biathlon, Schnupper-Tennis, Speed-Stacking, Kegeln, Kugelstoßen, Wasserball, Carry on und Wasser marsch unter Mitwirkung der Abteilungen des TuS hatten sich rund 120 Kinder mit je einem Erwachsenen beteiligt. Hier ging es in erster Linie um das Mitmachen und nicht um Höchstleistungen. Anschließend wurden unter allen Kindern rund 100 Sachpreise verlost. Auch eine Medaille gab es für jeden Teilnehmer. Auch das von Katrin Aufmkolk und Iris Schulte wieder durchgeführte Kinderschminken und die Hüpfburg fanden einen überaus großen Anklang bei den Mädchen und Jungen.

Eine reichhaltig bestückte Cafeteria und der örtliche BVB-Fanclub „Powerland 1986“ als Verantwortlicher für kühle Erfrischungen und Leckereien vom Grill sorgten bestens für das leibliche Wohl der zahlreichen Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen. „Und das bei den schon sprichwörtlichen familienfreundlichen Müscheder Preisen“, so die Veranstalter stolz.

Im übernächsten Jahr soll es wegen des Erfolges wieder natürlich wieder eine Neuauflage des Familientages geben.