Ausstellung „Bauen und Energie“ soll wieder nach Hüsten

Hüsten..  Im Petrushaus hielt der Verkehrs- und Gewerbeverein Hüsten (VGH) seine diesjährige Mitgliederversammlung ab. Vorsitzende Angelika Geue hielt nach ihrer Begrüßung eine kurze Rückschau auf die Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Der 14. internationale Käsemarkt im April 2014 war erfolgreich und ein großer Publikumserfolg, dem erstmals auch eine After Work Party für VGH-Mitglieder angeschlossen war. Im Mai wurde im Rahmen der Arnsberger Oldtimer-Rundfahrt machte ein erstes „Fahrerlager“ in Hüsten Station.

Auch der „Hüstener Herbst“ 2014, erstmals mit einem Landmarkt vor der Petrikirche, lockte viele Besucher nach hier. Der traditionelle Wettbewerb der Straßenmaler fand in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Hüsten statt. Die letztjährige Weihnachtsbeleuchtung wurde von Ingo Beckschäfer organisiert, dem herzlich gedankt wurde. Den verkaufsoffenen Sonntag am 2. Adventssonntag soll es auch in diesem Jahr wieder geben.

57 Mitglieder im Verkehrsverein

Der VGH hat zur Zeit 57 Mitglieder, so Geschäftsführer Engelbert Zimmer, der seit acht Jahren im Amt ist. Er legte seinen letzten Kassenbericht vor, der eine solide Kassenlage auswies. Zimmer stellte sich nicht mehr zur Wahl. Ihm wurde herzlich für seine Arbeit gedankt und ein Aquarell-Druck von Josef Guntermann (†) überreicht. Werner Ebbert wurde für ihn als neuer Geschäftsführer gewählt. Rückblickend war auch der 15. internationale Sauerländer Käsemarkt (21./22. März 2015) ein großer Erfolg. War samstags witterungsbedingt mäßiger Besuch, verzeichnete man am Sonntag Besuch wie zur Hüstener Kirmes.

Am Samstag, 16. Mai, findet rund um die Petrikirche das „2. Fahrerlager“ statt, wieder in Zusammenarbeit mit den Arnsberger Oldtimer-Freunden. Wegen der schon relativ niedrigen Temperaturen (nachts im Oktober), soll der diesjährige Wettbewerb der Straßenmaler, abgenabelt vom „Hüstener Herbst“, bereits im August stattfinden, wieder in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Der „Hüstener Herbst 2015“ mit verkaufsoffenen Sonntag und dem 2. Landmarkt findet am Sonntag, 11. Oktober, statt. Der 16. Internationale Sauerländer Käsemarkt findet am 12. und 13. März 2016 statt. Zur Unterstützung der Vorstandes und als Berater und Ideengeber wurde ein Beirat neu geschaffen, dem Susanne Schnettler und Achim Quadflieg angehören.

Ausstellung nach Hüsten holen

Die Ausstellung „Bauen und Energie“ soll demnächst wieder, unter der Regie des VGH, nach Hüsten geholt werden. Dazu wurde mit einem Organisationsbüro Kontakt aufgenommen, das solche Veranstaltungen plant. Aus Termingründen kann diese Veranstaltung aber erst im Frühjahr 2016 stattfinden, und zwar aus Kostengründen dann in der Schützenhalle.