Das aktuelle Wetter Neheim-Hüsten 16°C
Glasfaserkabel beschädigt - Zehntausende ohne Netz
Netzausfall
Glasfaserkabel beschädigt - Zehntausende ohne Netz
Südwestfalen.  Unitymedia-Kunden in Teilen des Sauerlandes und Südwestfalens haben derzeit keine Intenet-, Fernsehen- und Telefonverbindung. Grund ist ein bei Bauarbeiten beschädigtes Glasfaserkabel. Zehntausende Kunden des Netzanbieters sind von der Störung betroffen. Die Reparaturarbeiten dauern an.
Motorrad-Klassiker rollen zum Treffen in Arnsberg ein
Motorrad-Treffen
Motorrad-Klassiker rollen zum Treffen in Arnsberg ein
Arnsberg.   Das „1. Arnsberger Motorrad Klassik Treffen“ steigt am Sonntag, 27. Juli, im Hof am Sauerland-Museum. Veranstalter ist der AMC Arnsberg. Alle Motorradbesitzerinnen und -besitzer sind dazu eingeladen. Die Erstauflage ist als Schautreffen konzipiert, eine Ausfahrt der Zweiräder ist nicht geplant.
Quartett schielt auf die Siegermöhre
Haaresel-Rennen 2014
Quartett schielt auf die Siegermöhre
Breitenbruch/Ense.   Das Autokennzeichen des auf dem Hof geparkten VW-Bullis wurde wohl nicht ganz zufällig ­gewählt: „HSK - IA - 123“, ein dezenter Hinweis auf die vierbeinigen Mitbewohner von Anja Kaiser und Mathias Kemper? Eigentlich müsste die Zahlenkombination aber 1234 lauten, denn seit Ostern sind die...
Fußballspiele nach antisemitischen Attacken im Fokus
Attacken
Fußballspiele nach antisemitischen Attacken im Fokus
Dortmund.  Antisemitische Reaktionen auf den Gaza-Konflikt haben auch den Fußball erreicht. In Österreich griffen Randalierer Spieler von Maccabi Haifa an, zuvor hatten Neonazis in Dortmund gegen Israelis gepöbelt, die beim internationalen Ruhr-Cup antreten werden. Veranstalter sehen sich jedoch gewappnet.
Mehr Milchkühe, weniger Höfe - auch die Tendenz im Sauerland
Landwirtschaft
Sauerland. Weniger Bauernhöfe, mehr Milchkühe, so sieht der Trend der Milchviehhaltung in NRW aus, den das Statistische Landesamt veröffentlicht hat. Im Hochsauerland ist dieser Strukturwandel weniger stark ausgeprägt, die Richtung ist aber vergleichbar. Ein Grund sind die ab 2015 wegfallenden EU-Milchquoten.
Grundstein für neue Freundschaft ist gelegt
Offene Gärten
Arnsberg/Essen. Unter den Besuchern, die im vergangenen Jahr in den Arnsberger Bürgergärten rund um die beiden historischen Gartenhäuschen in der Twiete das Zwiebelfest des Fördervereins feierten, stellten sich einige Mitglieder eines Vereins aus Essen-Werden vor, der ebenfalls die Zielsetzung hat, ein historisches...
Spezial
Kinder entdecken die Welt bei Grundschul-Weltmeisterschaft
Grundschul-WM 2014
2700 Kinder von Grundschulen in Arnsberg und Sundern beteiligen sich an dem von der Westfalenpost initiierten sport-pädagogischen Projekt „Grundschul-Weltmeisterschaft 2014 - Kinder entdecken die Welt“. Hier gibt's alle Artikel und Fotostrecken zum Projekt.
Streetbob-WM der Westfalenpost in Winterberg
Streetbob-WM

Die Westfalenpost veranstaltet am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft. In Zweierbobs geht es während des Festivals in Richtung Marktplatz Winterberg. Alle Berichte rund um die Street-Bob-WM der WP gibt es hier.

Schreibt der Kinderpost - Was macht ihr in den Sommerferien?
Ferienaktion
Sechseinhalb Wochen keine Schule, Sommer, Sonne, Nichtstun. Nichtstun? Auf keinen Fall! Wir warten auf eure Post - wie in jedem Sommer! Schreibt an die Liebe Kinderpost - egal wo ihr eure Sommerferien verbringt. In fernen Ländern oder am Stausee, im Garten oder auf dem Balkon - völlig wurscht.
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Die Westfalenpost veranstaltet am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft.
Fotos und Videos
Schützenfest Bachum
Bildgalerie
Schützenfest
Schützenkönig in Müschede
Bildgalerie
Schützenfest
700 WM-Fans feiern in Neheim
Bildgalerie
WM-Finale
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
Schützenfest Müschede
Bildgalerie
Schützenfest
Südwestfalen im WM-Fieber
Bildgalerie
WM-Fieber
Spezial
Die besten Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Sauerländer leben dort, wo andere Menschen gerne Urlaub machen. Wir zeigen mit einer Auswahl an Ausflugszielen für den Sommer 2014, warum das so ist.
Die schönsten Wege für Spaziergänge in Südwestfalen
Freizeit
Nirgendwo in Nordrhein-Westfalen lässt es sich wahrscheinlich besser und schöner wandern als in Südwestfalen. Wir stellen die fünf schönsten Wege für Spaziergänge im Sommer in Südwestfalen vor. Dazu gehören das Wildgehege in Hagen, der Klangpfad am Möhnesee oder der Fachwerkpfad in Freudenberg.
Fünf Ausflugstipps für Südwestfalen in der Urlaubszeit
Freizeit
Südwestfalen hat schöne Seiten zu jeder Jahreszeit. Viele Attraktionen gibt es in dieser Region. Langweilig wird es hier nicht. Sauer- und Siegerländer leben dort, wo andere Urlaub machen. Wir geben Tipps, was Sie in Südwestfalen während der Ferien und darüber hinaus alles unternehmen könnten.
Weitere Nachrichten
„radprax“ nimmt Arbeit am neuen Standort Anfang August auf
Röntgenzentrum
Neheim. Ursprünglich wollte der Röntgenspezialist „radprax“ seine bisherigen Arnsberger Standorte (Möhnestraße und Stolte Ley) längst in der neuen Praxis an der Langen Wende 31 zusammen­geführt haben – für das zweite Quartal 2014 war der Umzug geplant. Dann dauerte der Um- und Ausbau doch länger als...
Junge Idee einer interaktiven Freizeit- und Sportkarte
Generation Zukunft...
Arnsberg. Freizeit- und Sport spielen in der Lebenswirklichkeit vieler junger Menschen eine große Rolle. In der Projektwerkstatt „Generation Zukunft Arnsberg“ beschäftigte sich eine Gruppe aus dem Bereich „Freizeit“ mit einem Navigationssystem, das Interessenten und Anbieter zusammenbringen soll. Entstanden...
Hoffnungen auf das schnelle Internet
Breitbandausbau
Arnsberg. Die gute Nachricht machte schon die Runde. „Die Telekom plant den Ausbau eines leistungsfähigeren Internets in Arnsberg“, kündigte Bürgermeister Hans-Josef Vogel kürzlich in der konstituierenden Ratssitzung an. Private Nutzer und vor allem Betriebe und Unternehmer warten darauf schon lange. Und...
Holger Ohm ist Bachumer König
Schützenfest Bachum
Bachum. Die St.-Isidor-Schützenbruderschaft Bachum hat ein neues Königspaar. Holger und Regina Ohm regieren seit Montagmorgen 10.50 Uhr die Schützen im friedlichen Dorf.
Umfrage
Die Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten jährt sich zum vierten Mal. Wie hat das Unglück Ihr Leben verändert?

Die Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten jährt sich zum vierten Mal. Wie hat das Unglück Ihr Leben verändert?

 
Schönes Südwestfalen
Lippstadt - Licht, Wasser und Leben
Schönes NRW
Schon im Mittelalter zählte Lippstadt zu den schönsten Städten Westfalens, vor allem im Kreis der Hansestädte. Heute bestimmt eine Mischung aus Tradition, Exklusivität, Attraktivität mit anheimelnder Gemütlichkeit die Atmosphäre der in vielen Bereichen führenden Stadt.
Meschede-Eversberg - das Ackerbürger-Städtchen
Schönes NRW
750 Jahre ist Eversberg im Sauerland alt. 1975 verlor der Ort die Stadtrechte durch die kommunale Neugliederung an Meschede. 1981 wurde Eversberg im Rahmen des Wettbewerbs „Unser Dorf soll schöner werden“ als Bundesgolddorf ausgezeichnet.
Arnsberg - die alte westfälische Landeshauptstadt
Schönes NRW
Bereits vor tausend Jahren wurde Arnsberg das erste Mal in einer Güterliste des Klosters Werden erwähnt. Die mittelalterliche Altstadt und das Kloster Wedinghausen sind voll von Geschichte, die es für den Reisenden zu erkunden gilt.
Schmallenberg - Bundesgolddorf lockt Touristen
Schönes NRW
Zwischen Hunau- und Rothaargebirge, im Hochsauerland, erwartet Schmallenberg seine Gäste. Ursprünglichkeit und Vielfalt, Berge bis 831 m mit ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern und stille, grüne Täler mit klaren Gebirgsbächen prägen das Bild dieser Landschaft.
Soest - die Stadt mit der einmaligen Altstadt
Schönes NRW
Das faszinierende Panorama der alten Hansestadt Soest wird bestimmt von den berühmten Kirchtürmen, die sich – romanisch wuchtig, gotisch filigran oder prächtig barock – dem Himmel entgegen strecken.
Werl - Historische Salzsieder- und Wallfahrtsstadt
Schönes NRW
Die Stadt Werl am Schnittpunkt von Sauerland, Münsterland und Ruhrgebiet zeigt eine farbige Tradition. Die Lage am einst wichtigen Handelsweg zwischen West und Ost, dem Hellweg, begründete die enge Verbundenheit zum mittelalterlichen Städtebund der Hanse.
Nachrichten aus Arnsberg
Einfach „betörend“
Arnsberger Kunstsommer
Arnsberg. Herrlich schillernd, aufregend und geheimnisvoll. Eben einfach „betörend“. So lautet das Motto und so soll der 18. Arnsberger Kunstsommer werden, der am Freitag, 8. August, offiziell im Kloster Wedinghausen eröffnet wird. Am Donnerstag stellten Kulturbüro, Verkehrsverein und Sponsoren das breit...
Ev. Kirche
Arnsberg. „80 Frauenjahre in der Ev. Kirche von Westfalen“. So ist eine Ausstellung betitelt, die jetzt in der Auferstehungskirche in Arnsberg eröffnet wurde. Darin wird die Geschichte der Theologinnen in der Evangelischen Kirche von Westfalen nachvollzogen. Erste Pfarrerin im Kirchenkreis Arnsberg war...
Biergarten-Check
Oeventrop. In luftiger Höhe von 423 Metern in freier Natur im Biergarten mit Freunden in netter Runde Deftiges aus der Küche und leckere Getränke genießen, das ist im Waldgasthaus Schürmann auf dem Lattenberg bei Oeventrop ganz selbstverständlich. Und lange Tradition. Eben darum em­pfiehlt Leser Marc Vollmer,...
Großer Andrang auf den 2. Sparkassen-Firmenlauf
Laufsport
Meschede. Laufen im Hochsauerlandkreis ist in und macht fit. Das beweist einmal mehr die Tatsache von mehr als 600 Voranmeldungen für den 2. Sparkassen-Firmenlauf am Mittwoch, 20. August, in der Mescheder Innenstadt.
Reiten
Oeventrop. Die Reitturniere im Sauerland gehen in die nächste Runde. Am kommenden Wochenende (26./27. Juli) richtet der Reit- und Fahrverein Oeventrop sein großes Springturnier auf seiner Reitanlage aus. Mit 633 geplanten Starts und 189 Reitern wurde eine hervorragende Anmeldezahl erreicht.
Fussball
Arnsberg. Ulrich Lemmer, Staffelleiter der Arnsberger Fußball-A-Kreisliga, hat den Spielplan für die kommende Saison veröffentlicht. Der erste Spieltag in der Arnsberger Fußball-A-Kreisliga beginnt bereits am Donnerstag, 14. August, mit der Partie zwischen dem SC Neheim II und SSV Stockum.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Ein Augenschmaus in Weiß
Dinner
Langscheid. Am Donnerstag, 21. August, Beginn 19 Uhr, gibt es am Sorpesee zum ersten Mal die Einladung zu einem „Dinner in Weiß“. Besonderer Clou der Geschichte ist, dass alle Teilnehmer komplett in Weiß erscheinen und an weiß gedeckten Tischen und mit weißen Hussen versehenen Stühlen essen.
Mendener Eltern verschenken reihenweise Betreuungsgeld
Antragsflaute
Menden. Für Dutzende Mendener Kleinkinder unter 3 Jahre nahmen Eltern im ablaufenden Kita-Jahr weder Kindergarten-Plätze noch die 100 Euro Betreuungsgeld im Monat in Anspruch. Das bestätigte jetzt die Stadtverwaltung auf Anfrage der WP. Ganz genau sei die Zahl der Familien, die dem Staat pro Kind 1200 Euro...
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Neheim-Hüsten und Umgebung.

» Zum Neheim-Hüstener Branchenbuch

Kleines Ressort 3
Besuch auf der Babystation
Klinik
Soest. Was passiert eigentlich auf einer Geburtsstation im Krankenhaus? Drei Zeus-Reporterinnen aus Arnsberg haben sich auf der Babystation des Soester Klinikums umgeschaut und ihre Eindrücke geschildert.
24. Warsteiner Montgolfiade im September mit 170 Ballonen
WIM
Warstein. Die 24. Warsteiner Internationalen Montgolfiade (WIM) wirft ihre Schatten voraus. 170 Teams sind bereits angemeldet für das Ballon-Festival vom 5. bis 13. September in der Bierstadt. Und dort ist die Vorfreude groß, denn im vergangenen Jahr platzte die WIM wegen der Legionellen-Krise.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Regenschauer
aktuelle Temperatur:
16°C
Regenwahrscheinlichkeit:
10%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
WP-Lokalredaktion Neheim:
kontaktformular

Neheimer Markt 15, 59755 Arnsberg

Tel.: 02932 / 97 14 20, Fax: 02932 / 97 14 24

E-Mail: arnsberg@westfalenpost.de

-