Das aktuelle Wetter Neheim-Hüsten 15°C
Optionen für neue Verkehrsführung in Hüsten
Verkehrsproblem
Optionen für neue Verkehrsführung in Hüsten
Hüsten.   Die Anwohner der Straße „Möthe“ in Hüsten stöhnen über eine erhebliche Zunahme des Verkehrsaufkommens, seitdem die Stadt Arnsberg - nach dem Umbau von Heinrich-Lübke-Straße und Hüstener Markt - die Verkehrsführung im Umfeld der Petrikirche geändert hat.
High-Tech-Blitzer im Dauereinsatz
Geschwindigkeitsüberwachu...
High-Tech-Blitzer im Dauereinsatz
Arnsberg/Hochsauerlandkreis.   Die enge Personaldecke der Kreispolizeibehörde ist in Arnsberg ebenso Aufreger-Thema wie regelmäßige Geschwindigkeits­messung an verkehrswichtigen Stellen im Stadt- und Kreisgebiet. Kein Wunder also, dass angebliche „Verquickungen“ prompt für Unverständnis sorgen:
Kita-Beiträge - Initiative setzt Politik unter Druck
Kita-Beiträge
Kita-Beiträge - Initiative setzt Politik unter Druck
Arnsberg.  Die „Initiative gegen zu hohe Kita-Beiträge in Arnsberg“ setzt mit dem „Runden Tisch“ die Kommunalpolitik unter Druck. Die zeigte sich vor über 100 Elternvertretern im Vereinsheim des Freundschaftsclub Sonnendorf in Neheim von der Argumentations- und Diskussionskraft der Initiative beeindruckt.
„Wir in Arnsberg“ – ohne Plastik
„Morsbags“ auf dem...
„Wir in Arnsberg“ – ohne Plastik
Arnsberg.   Der Beginn dieser Geschichte ist traurig – aber wahr:
Neheimer Rodelhaus erstrahlt bald in neuem Glanz
Renovierung
Neheim. Umfangreiche Renovierungsarbeiten stehen im Neheimer Hotel- und Restaurantbetrieb „Rodelhaus“ bevor. Wegen der Bauarbeiten wird das Neheimer Traditionslokal für rund vier Wochen (vom 5. Januar 2015 bis Anfang Februar 2015) geschlossen sein.
Zu Besuch beim „Noah von Wennigloh“
Paradies mitten im Dorf...
Wennigloh. Mitten in Wennigloh ist die Welt noch in Ordnung – und das nicht nur morgens um Sieben. Auf einem rund 5000 Quadratmeter großen Grundstück an der Müssenbergstraße haben sich Lothar ­Mittelstädt und seine Ehefrau Petra ihren Lebenstraum erfüllt – und außerdem zahlreichen Tieren ein Zuhause vom...
Spezial
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Die Westfalenpost veranstaltete am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft.
Kinder entdecken die Welt bei Grundschul-Weltmeisterschaft
Grundschul-WM 2014
2700 Kinder von Grundschulen in Arnsberg und Sundern beteiligen sich an dem von der Westfalenpost initiierten sport-pädagogischen Projekt „Grundschul-Weltmeisterschaft 2014 - Kinder entdecken die Welt“. Hier gibt's alle Artikel und Fotostrecken zum Projekt.
Streetbob-WM der Westfalenpost in Winterberg
Streetbob-WM

Die Westfalenpost veranstaltete am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft. In Zweierbobs geht es während des Festivals in Richtung Marktplatz Winterberg. Alle Berichte rund um die Street-Bob-WM der WP gibt es hier.

Fotos und Videos
Downtown Groove 2014
Bildgalerie
Kneipennacht
Superfinale am Sorpesee
Bildgalerie
WP Schützenkönigin 2014
Hüstener Herbst 2014
Bildgalerie
Hüstener Herbst
Nacht der Lichter in Oeventrop
Bildgalerie
Nacht der Lichter
Herbstsonntag und Brunnenfest
Bildgalerie
Herbst und Brumnnenfest
Neheimer Herbstfest-Fresekenmarkt
Bildgalerie
Herbstfest-Fresekenmarkt
Spezial
Fünf Ausflugstipps für Südwestfalen in der Urlaubszeit
Freizeit
Südwestfalen hat schöne Seiten zu jeder Jahreszeit. Viele Attraktionen gibt es in dieser Region. Langweilig wird es hier nicht. Sauer- und Siegerländer leben dort, wo andere Urlaub machen. Wir geben Tipps, was Sie in Südwestfalen während der Ferien und darüber hinaus alles unternehmen könnten.
Die schönsten Wege für Spaziergänge in Südwestfalen
Freizeit
Nirgendwo in Nordrhein-Westfalen lässt es sich wahrscheinlich besser und schöner wandern als in Südwestfalen. Wir stellen die fünf schönsten Wege für Spaziergänge im Sommer in Südwestfalen vor. Dazu gehören das Wildgehege in Hagen, der Klangpfad am Möhnesee oder der Fachwerkpfad in Freudenberg.
Die besten Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Sauerländer leben dort, wo andere Menschen gerne Urlaub machen. Wir zeigen mit einer Auswahl an Ausflugszielen für den Sommer 2014, warum das so ist.
Weitere Nachrichten
Kreis zahlt für Katastrophenschutz
ABC-Gefahrenabwehr
Arnsberg/Sundern/HSK. In Sachen ABC-Gefahrenabwehr – sprich, Schutz vor atomaren, biologischen und chemischen Gefahren – zeigen Arnsberg und Sundern schon seit Längerem, wie es gehen muss:
Abschied von der alten Bahnhofs-Uhr?
Bahnhof Oeventrop
Oeventrop. „Mit der Sommerzeit ist in Oeventrop auch die Zeit der klassischen Bahnhofsuhren zu Ende gegangen“, schreibt uns Leser Wilfried Schiwek mit einem Unterton des Bedauerns. Nachdem diese in Oeventrop in der letzten Woche stehen geblieben waren, habe er die Störungsannahme der Bahn angerufen. Nun sei...
Experten in Oelinghausen: Orgel-Fan krabbelt ins Gehäuse
Historische Orgel
Oelinghausen. „Mit ihrem prachtvollen barocken Orgelprospekt und ihrem einzigartigen Standort auf der raumteilenden, oberhalb der Krypta befindlichen Nonnenempore zählt die Orgel des ehemaligen, 1174 gegründeten Prämonstratenserklosters Oelinghausen zu den bedeutenden und ältesten erhaltenen Orgeldenkmälern im...
Rauchmelder für ganz Deutschland
Firma Smartwares...
Arnsberg. „Rauchmelder können Leben retten“ – und sollten darum in jedem Haushalt vorhanden sein.
Umfrage
Statt mit Aufkleber will Verkehrsminister Dobrindt die Pkw-Maut mit automatischer Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrollieren lassen. Was halten Sie davon?

Statt mit Aufkleber will Verkehrsminister Dobrindt die Pkw-Maut mit automatischer Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrollieren lassen. Was halten Sie davon?

 
Schönes Südwestfalen
Extraschicht aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Unser Fotograf überflog die Extraschicht - und nahm auch auf, was sonst noch leuchtete.
Still-Leben aus der Luft
Bildgalerie
Fotostrecke
Menschenmassen auf der A40: Die Luftbilder zeigen, wie die Besucher durchs Ruhrgebiet strömten.
Essen aus der Luft
Bildgalerie
Fotostrecke
Das Lindenrund, die Ruhr-Atolle und reichlich Baustellen fotografierte Hans Blossey bei seinem Flug über Essen.
Essener Umzug aus der Luft
Bildgalerie
Rosenmontag
Unsere Luftbilder zeigen den Essener Rosenmontagszug durch Rüttenscheid aus der Vpgelperspektive.
Sperrung der A40 in Essen
Bildgalerie
Baustelle von oben
Jede Minute im Stau ist ärgerlich: doch aus der Luft betrachtet, hielten sich die Autoschlangen in Grenzen.
Berliner Platz und Kennedyplatz mit Eisbahn
Bildgalerie
Essen von oben
Das Georg-Melches-Stadion, der Berliner Platz und die Kennedyplatz-Eisbahn von oben.
A40 Sperrung - fast staufrei
Bildgalerie
A40 aus der Luft
Beinahe so entspannt wie das Wochenende zeigte sich die Stausituation rund um die A40 Sperrung aus der Sicht unseres Luftbildfotografen.
Loveparade in Essen aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
So viele Menschen! Fotograf Hans Blossey hat die Loveparade 2007 aus der Vogelperspektive fotografiert.
Essener Karneval 2012 von oben
Bildgalerie
Luftbilder
Unser Luftbildfotograf hat den Rosenmontagsumzug aus der Vogelperspektive festgehalten.
Extraschicht von oben
Bildgalerie
Luftbilder
Es funkelt, blitzt und blinkt im ganzen Ruhrgebiet. Die Extraschicht 2010 aus der Luft fotografiert.
Georg-Melches-Stadion und Weihnachtsmarkt
Bildgalerie
Aus der Luft
Das Georg-Melches-Stadion und der Weihnachtsmarkt von oben.
Industriekultur von oben
Bildgalerie
Extraschicht
Luftbildfotograf Hans Blossey hat die Extraschicht in Essen auf der Vogelperspektive abgelichtet.
Nachrichten aus Arnsberg
Arbeitslosigkeit geht auch im Oktober zurück
Arbeitslosigkeit
Arnsberg/Sundern. Auch im Oktober hat sich die Zahl der Menschen ohne einen Job sowohl in Arnsberg als auch in Sundern leicht verringert:
Windkraft
Sundern. Die Politiker und die Stadtverwaltung machen es sich nicht einfach mit der Findung der Windpotentialflächen: „Wir sind in der Findungsphase“, meinten der Vorsitzende des Ausschusses für Stadtentwicklung, Umwelt und Infrastruktur, Klaus Tolle, unisono mit dem Beigeordnetem Meinolf Kühn.
Feuer
Arnsberg. Am späten Mittwochabend rückten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand an der Clemens-August-Straße aus. Kurz nach 22 Uhr standen hier unweit eines Getränkemarktes und eines Autohauses mehrere „Gelbe Säcke“ auf einer Holzpalette in hellen Flammen. Die Wehrmänner der Hauptwache II vom Stützpunkt...
Ein Freundschaftsspiel nur für Michael „Pranky“ Büngener
Handball
Arnsberg. Am heutigen Freitagabend, 31. Oktober, wird richten die Handballer des TV Arnsberg und der SG Ruhrtal gemeinsam ein Freundschaftsspiel für ihren ehemaligen Torwart Michael „Pranky“ Büngener aus. Anwurf in der Rundturnhalle ist um 19 Uhr.
Leichtathletik
Sauerland. Bei herbstlichen Bedingungen siegte über die 10-km-Distanz bei den Frauen wie schon oft in Oeventrop Luciene Cramer vom Laufladen Endspurt. Den Lauf der Männer entschied frühzeitig Daniel Appelhans vom SC Hagen Wildewiese zu seinen Gunsten. Es war der Abschluss der Volksbank-Lauf-Cup-Serie.
Volleyball
Langscheid. Der dritte Spieltag der Dritten Liga wirft seine Schatten voraus und beschert den Volleyball-Fans im Sauerland am Sonntag, 2. November, einen Klassiker, den es im Ligabetrieb seit Jahren nicht mehr zu sehen gab. Los geht es um 17 Uhr. Der RC Sorpesee hat Heimrecht gegen den VC SFG Olpe.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Sunderns Soundcheck kommt zum 16. Mal
Musikszene
Sundern. m März 2015 ist es wieder so weit, das Sunderner Rockfestival „Soundcheck“ findet zum inzwischen 16. Mal statt, und wird langsam erwachsen, aber nur was das Alter angeht. Und natürlich heißt es ab sofort „Feuer frei“ für die Bewerbungen der heimischen Bands und Musiker.
Fahrdienstleiterin Bärbel Riese schreibt die letzten Dienstpläne
Bürgerbus
Menden. Freude, Dankbarkeit und ein bisschen Wehmut herrscht dieser Tage beim Bürgerbusverein. Nach 16 Jahren als Fahrdienstleiterin nimmt Bärbel Riese ihren Hut. Am Dienstag verabschiedeten die Fahrerinnen und Fahrer ihre Kollegin.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Neheim-Hüsten und Umgebung.

» Zum Neheim-Hüstener Branchenbuch

Kleines Ressort 3
Die Große Pause brachte den Sieg
Fotowettbewerb
HSK. Die Anzahl der Einsendungen beim Fotowettbewerb war enorm - noch größer war aber die Beteiligung beim Foto-Voting. Die meisten Stimmen erzielte das Klassenfoto des Berufskolleg am Eichholz. Ihre Interpretation eines Gruppenbildes lässt Disney alt aussehen.
Postmitarbeiter packt scharfe Handgranate in Pappkarton
Waffenfund
Hagen. Eine scharfe Handgranate aus Beständen der Bundeswehr lag in Hagen-Kabel an der Schwerter Straße. Gefunden hat sie ein Postmitarbeiter vor den dort aufgestellten Altpapiercontainern. Zudem entdeckte er ein Magazin nebst Munition. Die Waffen packte der Mann in einen Karton und fuhr damit zur Polizei.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
stark bewölkt
aktuelle Temperatur:
15°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
WP-Lokalredaktion Neheim:
kontaktformular

Neheimer Markt 15, 59755 Arnsberg

Tel.: 02932 / 97 14 20, Fax: 02932 / 97 14 24

E-Mail: arnsberg@westfalenpost.de

-