Das aktuelle Wetter Winterberg 19°C
Luftfotos

Winterberg und A46 bei Olsberg aus der Luft

Zur Zoomansicht 21.08.2012 | 13:41 Uhr
Projekt Oversum in Winterberg, Winterberg, Sauerland, Nordrhein-Westfalen, Germany, Europa
Projekt Oversum in Winterberg, Winterberg, Sauerland, Nordrhein-Westfalen, Germany, EuropaFoto: Hans Blossey

Winterberg hat seine Großbaustellen, der Kahle Asten seine Heide und Olsberg demnächst eine neue Autobahn - die Baufortschritte und andere Ansichten fing unser Luftbildfotograf Hans Blossey aus seinem Flugzeug mit der Kamera ein.

 

www.blossey.eu Hans Blossey

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Faszination Heimatgeschichte
Bildgalerie
Lange Nacht der Museen
WP-Staffelwanderung - 12. Etappe
Bildgalerie
Königsetappe
Wanderfreunde trotzen dem Wetter
Bildgalerie
Hochsauerland...
WP Staffelwanderung - 11. Etappe
Bildgalerie
WP-Aktion
Tolles Oldtimer-Treffen in Medebach
Bildgalerie
Vereine & Ehrenamt
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Foodwatch-Wahl zur größten Werbelüge
Bildgalerie
Windbeutel 2014
Duisburger Hauptbahnhof früher und heute
Bildgalerie
Stadtansichten
Schalke patzt gegen Maribor
Bildgalerie
S04
Helene Fischer in Oberhausen
Bildgalerie
Konzert
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
"Putzen für Bier" in Essen gestartet
Bildgalerie
Pick-Up-Projekt
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Fotos erzählen Geschichte(n) Teil I
Bildgalerie
Unser Moers
Regenschirm-Revolution in Hongkong
Bildgalerie
Proteste
Historische Sammlung
Bildgalerie
1.Weltkrieg
Facebook
Kommentare
Nachgefragt
Jeder Deutsche verbraucht im Durchschnitt 71 Plastiktüten pro Jahr, dabei sind Papier- oder Stoffbeutel deutlich umweltschonender. Greifen Sie beim Einkauf auch zu Plastik?

Jeder Deutsche verbraucht im Durchschnitt 71 Plastiktüten pro Jahr, dabei sind Papier- oder Stoffbeutel deutlich umweltschonender. Greifen Sie beim Einkauf auch zu Plastik?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, weil es einfach praktisch ist. Hinterher kann ich die Tüte auch für den Müll benutzen.
24%
Nein, ich achte darauf, immer selbst einen Korb oder Stoffbeutel mitzunehmen.
67%
Als umweltbewusster Mensch nehme ich nur Papiertüten.
2%
Das ist mir eigentlich egal. Hauptsache, die Tasche hält.
7%
586 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Motorrad-Festival in Olsberg
Bildgalerie
Motorräder
Viel Theater beim WP-Familientag III
Bildgalerie
Freilichtbühne
Viel Theater beim WP-Familientag II
Bildgalerie
Freilichtbühne
Viel Theater beim WP-Familientag I
Bildgalerie
Freilichtbühne
Aus dem Ressort
Neue Technologie für Kunstschnee
Wintersport
Das Skiliftkarussell Winterberg wird im kommenden Winter eine neue Technologie zur künstlichen Beschneiung einsetzen. Laut einer Pressemitteilung der Ferienwelt Winterberg soll der so genannte „Snow Maker“ Kunstschnee unabhängig von der Außentemperatur produzieren können. Die Anlage soll die erste...
Niederländischen Touristen ist das Sauerland wohl zu teuer
Tourismus
Bei "Sauerland Tourismus" läuten die Alarmglocken, weil immer weniger niederländische Gäste kommen. Allein bei den Gästezahlen lag der Rückgang zuletzt bei mehr als zehn Prozent. Vielen Niederländern ist das Sauerland wohl schlicht zu teuer. Touristik-Experten planen bereits eine "Gegen-Offensive".
Kulturelle Heimatschätze entdecken
Kultur vor der Haustür
Viel Vorbereitung, viele gute Ideen und Aktionen, ganz viel ehrenamtlicher Einsatz und somit eine gelungene Gesamtleistung – aber zum Teil weniger Resonanz als erhofft. So lautet das Fazit der zweiten „Langen Nacht der Museen“ am vergangenen Wochenende.
Postwiese in Neuenastenberg lockt Familien auf die Skipiste
Wintersport
Der nächste Winter kommt bestimmt und hoffentlich wieder mehr Schnee als in der vergangenen Saison. Mit der Installation der Wintersport Arena Sauerland im Jahr 200 hat sich der regionale Wintersport sehr positiv entwickelt. „Und damit auch die Postwiese in Neuastenberg“, sagt Meinolf Pape.
Winterberger Krankenhaus richtet ein Ethik-Komitee ein
Gesundheit
Krankheit, Tod und Sterben – mit diesen Themen möchte sich eigentlich niemand gerne auseinander setzen. Für Krankenschwestern, Pfleger, Ärzte, Seelsorger oder auch Mitarbeiter des Sozialen Dienstes aber gehört das alles zum Alltag. Um hier Hilfe zu geben, gibt es jetzt am St.-Franziskus-Hospital ein...