Zwölf neue Messdiener vorgestellt

Herdecke..  Neue Messdiener konnte Pfarrer Dr. Thadäus Solski am Pfingstsonntag der katholischen Pfarrgemeinde St. Philippus und Jakobus vorstellen. Dazu gehörten auch zwölf erwachsene Messdiener, die von Andrea Gatzke-Lees auf ihren Dienst vorbereitet werden. Im Mittelpunkt des von Nicole Schreiber und Svenja Torwesten gestalteten feierlichen Hochamtes stand die Aufnahme von zwölf jugendlichen Messdienern.

Die zehn Mädchen und zwei Jungen sind erst seit ihrer Erstkommunion vor wenigen Wochen dabei. Zuständig für ihre Ausbildung sind ebenfalls Nicole Schreiber und Svenja Torwesten, die beide bereits über eine zehnjährige Messdiener-Erfahrung verfügen.

Zu den wichtigsten Aufgaben der Messdiener gehört der Altardienst. Sie helfen dem Pfarrer oder Pastor bei der Vorbereitung der Wandlung und bringen Brot, Wein sowie Wasser zum Altar. Außerdem werden sie bei kirchlichen Handlungen wie Taufen und Prozessionen tätig. Bis in die 1970er Jahre waren Mädchen als Messdiener nicht zugelassen. Heute gibt es in der Regel aber sogar mehr Messdienerinnen als Messdiener.