Zusätzliche Züge und S-Bahnen in der Silvesternacht

Ennepe-Ruhr..  Zum Jahreswechsel setzen laut Mitteilung der Deutschen Bahn die Verkehrsverbünde Rhein-Ruhr (VRR), Nahverkehr Rheinland, Zweckverband Münsterland und die DB Regio NRW in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 1. Januar 2015, zusätzliche Züge ein. So fahren im VRR die S-Bahnlinien S 1, S 2, S 3, S 4, S 6 und S 9 in der ganzen Nacht ohne Unterbrechung. Zusätzliche Regionalzüge unterstützen den Nachtverkehr. Ebenfalls fahren weitere Regional- und S-Bahn-Züge im Verbundgebiet des Rheinlandes und Regionalbahnen im Münsterland. Außerdem verkehren zusätzliche Züge auf den Linien S 11, S 12, RB 24, RB 25, RB 27, RB 48, S 23.
Info im Internet: www.bahn.de, www.vrr.de oder 0180/6 464 006 (20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, mobil max. 60 Cent/Anruf).