Update für den Arbeitsschutz in Unternehmen

Wetter/Herdecke..  Jahr für Jahr ändern sich die Rechtsgrundlagen, die dem betrieblichen Arbeitsschutz zugrunde liegen. Dies zieht in den Unternehmen zum Teil aufwendige Anpassungsprozesse nach sich. Aktuell stehen die Neufassungen der Betriebssicherheitsverordnung und der Gefahrstoffverordnung im Mittelpunkt.

Um einen Überblick über die Neuerungen im Arbeitsschutzrecht zu geben, lädt die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) für Montag, 8. Juni, zu einem Arbeitsschutz-Update ein. Dieses findet in dem Ennepetaler Unternehmen DORMA statt. Referentin ist Antje Uhlhorn von der Saller GmbH, Siegen. Die Saller GmbH ist erfahrener Partner der Industrie unter anderem im Bereich des Arbeitsschutzes. Informationen gibt bei der SIHK Dr. Jens Ferber, ferber@hagen.ihk.de, 02331/390-272.