Sternfahrt der Radfahrer führt nach Dortmund

Herdecke/Dortmund..  Am Sonntag findet in Dortmund eine Fahrrad-Sternfahrt unter dem Motto „Mobil ohne Auto - Wir steigen auf“ statt. Zahlreiche Radfahrer starten bereits am Vormittag in umliegenden Städten und werden sternförmig ins Dortmunder Zentrum radeln. Auch für die Herdecker Radfahrer und Radfahrerinnen bietet der ADFC eine offene Radtour zur Sternfahrt.

Großes Fest am Zielpunkt

Treffpunkt in Herdecke ist der Sackträgerbrunnen an der Hauptstraße. Abfahrt ist um 11 Uhr. Gemeinsam radeln wir über Schanze nach Dortmund. Wem der lange Anstieg zur Schanze zu anstrengend ist, der kann auch mit der Volmetalbahn (selbst organisiert) nach Dortmund-Löttringhausen fahren. In Löttringhausen ist der Treffpunkt am Feuerwehrhaus Hellerstraße (Abfahrt 11.50 Uhr) in Bahnhofsnähe.

Die Hauptroute startet auf dem Dortmunder Friedensplatz und führt 17 Kilometer durch die Dortmunder Innenstadt bis zum Fredenbaumpark, wo ein Fest mit zahlreichen Fahrrad-Aktionen stattfindet. Im letzten Jahr haben insgesamt 2000 Radfahrer teilgenommen.