Das aktuelle Wetter Wetter 0°C
Nachrichten aus Wetter und Herdecke

Stadt sagte Danke mit buntem Fest

10.09.2007 | 01:22 Uhr

Wetter. In Wetter kümmern sich derzeit 43 ehrenamtliche Paten um 36 Kinderspielplätze in der Stadt: Sie kontrollieren die Sauberkeit, melden Reparaturen, schlichten Streit und organisieren Spielplatzfeste.

Die Stadtverwaltung Wetter bedankte sich bei den Paten jetzt mit einem großen Patenfest. Beim Kanuclub Wetter wurde gemeinsam gegrillt, gespielt und Kaffee getrunken. Die Mitglieder des Vereins stellten Kanus zur Verfügung, mit denen die Paten zusammen mit ihren Kin-dern einen Ausflug auf den Harkortsee unternehmen konnten. Von den 30 Eltern und 19 Kindern wollten einige lieber an Land bleiben - kein Problem, der Fachdienst Jugend hatte ausreichend Spielgeräte für die "Landrat-ten" mitgebracht.

Margot Wiese vom Fachdienst Jugend: "Toll, dass der Kanuclub uns von den Booten bis zu den Räumen alles kostenlos zur Verfügung gestellt und uns auch bei der Organisation unterstützt hat." Nach einer Stadtrundfahrt und einem Besuch der Zeche Nachtigall in den Vorjahren hat den Teilnehmern das Kanufahren so viel Spaß gemacht, dass sich viele im nächsten Jahr eine Wiederholung wünschen.

Das seit drei Jahren einmal jährlich stattfindende Patenfest soll neben dem Dankeschön der Stadt vor allem die Gemeinschaft der Ehrenamtlichen untereinander stärken. Das umso mehr, weil beim Fest am Kanuclub auch vier neue Spielplatzpaten mitgemacht haben. Die Stadt sucht ehrenamtliche Paten für die Spielplätze Ardeystraße, Harkortsee und Eilper Höhe. Interessierte melden sich im Fachdienst Jugend, Margot Wiese, Tel: 02335/840364.



Kommentare
Aus dem Ressort
Stadt Wetter dreht dem „Eataliano“ das Wasser ab
Innenstadt
Der Pächter des Restaurants „Eataliano“ im alten Bahnhof hat Mietschulden in Höhe eines mittleren fünfstelligen Betrages. Die Stadt Wetter hat ihrem Mieter das Wasser abgedreht, wehrt sich aber gegen den Vorwurf des Hausfriedensbruchs und der Nötigung.
Herdecker Kinderschutzbund braucht Platz
Kinderschutzbund
Der Kinderschutzbund in Herdecke bietet seit langem eine Kinderarbeit an. In Krabbelgruppen treffen sich Mütter und Väter mit ihren Jüngsten, das Vormittagsangebot der Wurzelzwerge bietet eine Betreuung für Kleinkinder. Jetzt werden für beide Angebote neue Räume gesucht.
Berührende Momente von Mensch und Tier
Gesundheit
Die Leisen werden lebhafter, und die Lauten lernen Zurückhaltung: Reiten ist nicht alles bei der Reittherapie in Voßhöfen. Ein Jahreskalender zeigt das in starken Bildern. Ab Samstag wird er verkauft.
Team ersetzt Sachbearbeiter
Finanzamt
Die Schlagzahl hat sich im Finanzamt erhöht: Erledigten eine Sachbearbeiterin oder ihr Kollege vor zehn Jahren 1200 Arbeitnehmer-Fälle, sind es heute 3000, bei den Gewerbetreibenden hat sich die Zahl von 600 auf 1200 verdoppelt.
Straßen NRW hilft nur mit Schallschutzfenstern gegen Lärm
Lärm
Einstimmig hat der Verkehrsausschuss den ersten Lärmaktionsplan für Wetter verabschiedet. Er dokumentiert Bereiche, die besonders vom Verkehrslärm betroffen sind,Vorschläge von Bürgern zur Lärmminderung und Maßnahmen zur Umsetzung.
Fotos und Videos
Massenstart der Kanuten
Bildgalerie
Kanu
Gospelkonzert
Bildgalerie
Fotostrecke
Hunde und Kinder
Bildgalerie
Fotostrecke
Kirchenkonzert
Bildgalerie
Kirchenkonzert