Das aktuelle Wetter Wetter 8°C
Nachrichten aus Wetter und Herdecke

Stadt sagte Danke mit buntem Fest

10.09.2007 | 01:22 Uhr

Wetter. In Wetter kümmern sich derzeit 43 ehrenamtliche Paten um 36 Kinderspielplätze in der Stadt: Sie kontrollieren die Sauberkeit, melden Reparaturen, schlichten Streit und organisieren Spielplatzfeste.

Die Stadtverwaltung Wetter bedankte sich bei den Paten jetzt mit einem großen Patenfest. Beim Kanuclub Wetter wurde gemeinsam gegrillt, gespielt und Kaffee getrunken. Die Mitglieder des Vereins stellten Kanus zur Verfügung, mit denen die Paten zusammen mit ihren Kin-dern einen Ausflug auf den Harkortsee unternehmen konnten. Von den 30 Eltern und 19 Kindern wollten einige lieber an Land bleiben - kein Problem, der Fachdienst Jugend hatte ausreichend Spielgeräte für die "Landrat-ten" mitgebracht.

Margot Wiese vom Fachdienst Jugend: "Toll, dass der Kanuclub uns von den Booten bis zu den Räumen alles kostenlos zur Verfügung gestellt und uns auch bei der Organisation unterstützt hat." Nach einer Stadtrundfahrt und einem Besuch der Zeche Nachtigall in den Vorjahren hat den Teilnehmern das Kanufahren so viel Spaß gemacht, dass sich viele im nächsten Jahr eine Wiederholung wünschen.

Das seit drei Jahren einmal jährlich stattfindende Patenfest soll neben dem Dankeschön der Stadt vor allem die Gemeinschaft der Ehrenamtlichen untereinander stärken. Das umso mehr, weil beim Fest am Kanuclub auch vier neue Spielplatzpaten mitgemacht haben. Die Stadt sucht ehrenamtliche Paten für die Spielplätze Ardeystraße, Harkortsee und Eilper Höhe. Interessierte melden sich im Fachdienst Jugend, Margot Wiese, Tel: 02335/840364.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Feuerwehr gibt Realschülern Brand- und Löschtipps
Unterrichtsbesuch
Unterricht mal anders: Die Freiwillige Feuerwehr Herdecke thematisieren mit Realschülern Brand- und Löschlehre. Nicht ganz uneigennützig.
Auf Stichstraße kann es für die Retter eng werden
Sicherheit
Anwohner kämpfen am Huser Feld in Herdecke für ein Schild und gegen Falschparker. Deren Autos könnten Rettungsfahrzeugen im Weg stehen.
Friedrich am See öffnet im Mai - Bootshaus geschlossen
Gastronomie
Wetters Seeufer soll aufgewertet werden. Doch während die neue Gastronomie Friedrich am See im Mai öffnet, schließt einige Meter weiter das Bootshaus.
Kreisarchivarin sichtet, sortiert und gewichtet
Geschichte
Die Bibliothekarin und Historikerin Dr. Dagmar Hemmie leitet das erste Kreisarchiv des Ennepe-Ruhr-Kreises. Eine komplexe Aufgabe.
Friedrich-Harkort-Schule im Wandel braucht neue Räume
Bildung
Das Gymnasium in Herdecke will zu einem echten Lebensmittelpunkt für Schüler und Lehrer werden. Der Geist dafür ist da, noch fehlen die richtigen...
Fotos und Videos
Historische Seeplatzfotos
Bildgalerie
Freizeitrevier
Hallenbad wieder eröffnet
Bildgalerie
Freizeit
Jona-Musical in Ende
Bildgalerie
Fotostrecke
Brand in der Bergstraße
Bildgalerie
Feuerwehr
article
1902466
Stadt sagte Danke mit buntem Fest
Stadt sagte Danke mit buntem Fest
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-wetter-und-herdecke/stadt-sagte-danke-mit-buntem-fest-id1902466.html
2007-09-10 01:22
Nachrichten aus Wetter und Herdecke