Das aktuelle Wetter Wetter 5°C
Bürgersolaranlage

Sonnenscheine für Wetter

20.05.2012 | 18:00 Uhr
Sonnenscheine für Wetter
Von links: Markus Francke (Vorsitzender des Vorstands Sparkasse), Bürgermeister Frank Hasenberg, Dieter ten Eikelder (Kaufmännischer Vorstand der AVU) und Winfried Hoppmann (Leiter Markt und Vertrieb, AVU).

Wetter. Auch in Wetter gibt es jetzt „SonnenScheine“. Die Sparkasse und der Energieversorger AVU vermarkten gemeinsam die Bürgersolaranlage. Die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes Bornstraße produziert seit Ende letzten Jahres Strom.

Bürgermeister Frank Hasenberg freut sich über das Sonnenkraftwerk auf „seinem“ Dach und über die Kooperation: „Zwei Unternehmen, die bei uns zu Hause sind, haben hier eine Zusammenarbeit vereinbart, die vor allem ein wichtiger Beitrag für den Klimaschutz ist.“

Kunden kaufen Sparbrief

Und so geht die Beteiligung an der Bürgersolaranlage: In allen AVU-Treffpunkten, so auch in dem an der Kaiserstraße 78 in Wetter, erhalten AVU-Kunden einen „SonnenSchein“. Damit erklären sie ihre Bereitschaft, an der Finanzierung der Bürgersolaranlage mitzuwirken. Bei der Sparkasse schließen die „SonnenSchein“-Inhaber einen Sparbrief in Höhe von tausend Euro ab. Er bietet einen Festzinssatz von jährlich 2,5 Prozent bei einer Laufzeit von fünf Jahren.

Für Dieter ten Eikelder, kaufmännischer Vorstand der AVU , ist die Bürgerbeteiligung ein Erfolgsmodell: „Unsere Kunden haben bei den ersten drei Anlagen rasch zugegriffen und so die Chancen dieser Kooperation erkannt.“ Und Markus Francke, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, ergänzt: „Das ist eine sichere Geldanlage und ein ökologisch sinnvolles Projekt hier in Wetter. Also ist es für uns selbstverständlich, dass wir diesen Sparkassenbrief anbieten.“

Die ersten Bürgersolaranlagen befinden sich in Schwelm (Kreishaus), Gevelsberg (Hauptschule) und Sprockhövel (GuFit der TSG Sprockhövel). Die AVU plant für jede Stadt im Netzgebiet eine Bürgersolaranlage.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Realschüler kämpfen gegen die Stromvergeudung
Klima
Herdecke. Die weltweite „Earth Hour“ ist für die Realschüler aus Herdecke ein willkommener Anlass, auf eine besondere Form der Stromvergeudung...
Engagement im Job und bei der Feuerwehr
Feuerwehr
Dörken hat eine Vorbildrolle in Herdecke, wenn es um das Thema Feuerwehr geht. Zwölf neue Kräfte konnten aus der Mitarbeiterschaft schon für die...
Feuerwehrschild bringt Sicherheit in Stichstraße
Sicherheit
Am Huser Feld in Herdecke kann es brenzlich werden, wenn auf einer schmalen Stichstraße auch noch verbotenerweise Autos parken. Ein Schild soll...
Der Weg zum Elberg wird schwierig
Stadtplanung
Bei den Planungen für das Baugebiet „Auf dem Elberg“ gestaltet sich Frage, wo der Bauverkehr rollen soll, sehr schwierig. Ein Wirtschaftsweg steht...
Polizisten bei Festnahme von zwei Männern verletzt
Polizei
Zwei Polizisten sind bei einem nächtlichen Einsatz in Herdecke verletzt worden. Ein 34-Jähriger hatte sich mit Schlägen und Tritten gewehrt.
Fotos und Videos
Schnuppertag Musikschule
Bildgalerie
Fotostrecke
Müll-Aktion
Bildgalerie
Fotostrecke
Jugendspielmannszug
Bildgalerie
Fotostrecke
Neues Nacken-Seniorendorf
Bildgalerie
GVS-Altenpflege
article
6673655
Sonnenscheine für Wetter
Sonnenscheine für Wetter
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-wetter-und-herdecke/sonnenscheine-fuer-wetter-id6673655.html
2012-05-20 18:00
Nachrichten aus Wetter und Herdecke