Sonnenanbeter freuen sich auf den Frühling

Wetter/Herdecke..  Kaum kündigt der strahlend blaue Himmel mit angenehmen Temperaturen den nahenden Frühling an, da zieht es die Sonnenanbeter hinaus. In Wetter und Herdecke tummelten sich an Harkortsee und Ruhr zahlreiche Paare, Familien mit ihren Kindern, Spaziergänger und Sportler.

Besonders in Herdecke an den Ruhrauen wurde es richtig voll. Aus nahegelegenen Cafés war schnell ein „Coffee to go“ geholt, und dann ging es auf eine der vielen Bänke. Natürlich waren auch die Außenbereiche sämtlicher Cafés, nicht nur an der Ruhr, gut besucht. Aus Hagen und Dortmund zog es die Menschen dabei nach Herdecke, wogegen der Seeplatz in Wetter vornehmlich von Wetteranern bevölkert wurde.

Enten und Kraniche

Die Kinder fütterten die Enten, während die Eltern die Seele baumeln ließen und sich dabei die ersten richtigen Sonnenstrahlen des Jahres ins Gesicht strahlen ließen. Darüber hinaus drehten auch viele Radfahrer ihre ersten größeren Runden nach der Winterpause. Vielerorts war man froh, dass sich der Winter in seiner ganzen Härte gar nicht erst gezeigt hatte. Bereits am Freitag sichteten Leser aus Herdecke die ersten Kraniche, die aus dem Winterquartier zurückkehrten. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Frühling naht.