Simons Patenonkel ist der Bundespräsident

Wetter..  Der kleine Simon hat einen ganz besonderen Patenonkel. Es ist der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck.

Gauck hat, einer alten Tradition folgend, die Ehrenpatenschaft für das siebte Kind der Familie Benkenstein übernommen. „Das ist ein schöner Anlass für einen Besuch“, freute sich Bürgermeister Frank Hasenberg, der Mutter Alexandra Benkenstein jetzt mit einem Blumenstrauß zur Geburt des kleinen Simon gratulierte. Hasenberg überbrachte neben den Glückwünschen des Bundespräsidenten die Urkunde der Ehrenpatenschaft und ein Geldgeschenk.

Der Bundespräsident bringt mit der Ehrenpatenschaft die besondere Verpflichtung des Staates für kinderreiche Familien zum Ausdruck. Die Patenschaft für das jeweils siebte Kind stellt die besondere Bedeutung heraus, die Familien und Kinder für unser Gemeinwesen haben.

Die Ehrenpatenschaft soll außerdem mit dazu beitragen, das Sozialprestige kinderreicher Familien zu stärken.