Kursus „Fit mit Baby“ startet im März

Wengern..  Fitness ist gerade im Frühjahr ein angesagtes Thema, doch für Mütter mit kleinen Kindern fehlt oft das passende Angebot. Denn der Nachwuchs muss betreut werden, wenn Mama ins Schwitzen kommt. Jennifer Sander hat als dreifache Mutter das Problem erkannt und bietet nun auch in Wetter einen Kursus „Fit mit Baby“ an. Die ausgebildete Trainerin, die in Vereinen und Fitness-Studios arbeitet, lädt zehn Mal immer dienstags von 9 bis 10 Uhr ins AWo-Familienzentrum Wengern ein, um gemeinsam mit Müttern Sport zu treiben.

„Beim Sport wird das Glückshormon Serotonin ausgeschüttet, ein Grund mehr, regelmäßig Sport zu treiben“, sagt Jennifer Sander. Gerade Kinder hätten ein gutes Gespür dafür, ob ihre Mutter glücklich ist oder nicht. „Und wenn die Mütter ausgeglichen sind, sind es die Kinder auch.“ Angeboten wird im Familienzentrum ein Kursus, bei dem die Babys mitgebracht werden können. Die Kinder liegen auf ihren Krabbeldecken oder robben herum, während die Mütter unter Anleitung der Trainerin Sport treiben.