Kundenfeindliche Geschäftszeiten

Geschäftsschluss in Wetter. Ich benötigte für unseren Urlaub mit „Mein Schiff 4“ zum Nordkap

eine Speicherkarte XD . Mein Weg führte mich zuerst zu Vodafone,

dann zu Kaufland, leider ohne Erfolg.

Dann hatte ich die Idee, es gibt ja einen Fotoladen in Wetter, gegenüber vom Stadtsaal. Dort angekommen um 17.30 Uhr stand ich vor verschlossener Tür. Es brannte Licht, und der Chef stand noch hinter der Theke .

Ich rappelte ein bisschen an der Tür, keine Reaktion, ich klopfte einmal, der Chef guckte zur Tür, keine Reaktion. Dies geschah noch zwei Mal. Dann wurde es ihm wohl zu bunt, er wies auf das Schild, dass seine Geschäftszeit um 17.30 Uhr endet.

Nach einem Wink von mir, kam er dann mürrisch zur Tür und erklärte mir noch einmal durch die geschlossene Tür, das er Feierabend hat. Da ich immer noch eine Speicherkarte benötigte, bat ich ihn, doch einmal aufzuschließen, was er jetzt endlich tat.


Ich brachte meinen Wunsch vor, wurde belehrt, dass es eine XD schon seit zwei Jahren nicht mehr gibt.


Es wundert mich nicht, dass die Kaiserstraße nicht auf die Beine kommt bei den, in diesem Fall, kundenfeindlichen Geschäftszeiten und bei dem unfreundlichen Umgang mit dem Kunden.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE