Frauen brauchen Arbeit und Kinderbetreuung

Mit guten Nachrichten kam Ralf Eggermann vom Jobcenter EN jetzt in den Sozialausschuss. Die Stadt Wetter stehe bei den Arbeitsmarktdaten im Vergleich mit anderen Städten des Ennepe-Ruhr-Kreises bestens da. Konkrete Fragen gab es zum Thema Qualifizierungsmaßnahmen für Alleinerziehende. Die Redaktion hat noch einmalnachgefragt:


1. Herr Eggermann, gibt es Klassiker bei den Maßnahmen für Alleinerziehende?
Es gibt eine bewährte Maßnahme „Aktivcenter“, die sich in erster Linie an langzeitarbeitslose Alleinerziehende mit Stabilisierungsbedarf richtet, um zur Beschäftigungsaufnahme zu motivieren und an den Arbeitsmarkt heranzuführen. Inhalte sind Bewerbungstraining, Beratung/Unterstützung bei der Berufswahl, betriebliche Erprobung oder Sprachförderung. Während der Maßnahme werden Kinderbetreuungskosten übernommen.


2.
Was ist neu?
Neu ist ein im vergangenen Jahr gestartetes Vermittlungsprojekt für alleinerziehende Mütter, die in der Regel bereits über berufliche Vorerfahrungen verfügen, aber bei denen eine Beschäftigungsaufnahme an einer nicht ausreichenden stabilen Kinderbetreuung scheitert. Ziel ist hier die Sicherung einer verlässlichen wohnortnahen Kinderbetreuung und gleichzeitig die direkte Vermittlung auf dem Arbeits- oder Ausbildungsmarkt. Der Träger bietet insbesondere zu Beginn der Maßnahme oder auch für den Notfall eine eigene Betreuungsmöglichkeit an.

Daneben wurde im Jobcenter eine interne Fachgruppe eingerichtet, die sich neben der Planung für eine intensivere Betreuung von Alleinerziehenden auch mit der Durchführung kreisweiter Informationsveranstaltungen, mit denen in 2015 begonnen werden soll, befasst.


3. Wie weit kann nachgehalten werden, ob die Maßnahmen im Einzelfall geholfen haben, einen Job zu finden?
Während der Maßnahmen bleiben die Vermittlungskräfte mit den Trägern und den Teilnehmerinnen in Kontakt. Darüber hinaus werden die Projekte im Rahmen von Wirkungskontrollen beobachtet, womit auch die Sinnhaftigkeit einer eventuell späteren Fortsetzung beurteilt werden kann.