Das aktuelle Wetter Wetter 8°C
Feuerwehr

Feuerwehr rettet elf Entenküken in Herdecke aus dem Abfluss

28.05.2012 | 09:15 Uhr
Feuerwehr rettet elf Entenküken in Herdecke aus dem Abfluss
Die Feuerwehr Herdecke rettete die elf Entenküken.Foto: TT - Feuerwehr Herdecke

Herdecke.   Eine "glückliche Familienzusammenführung zu Pfingsten" meldet die Feuerwehr in Herdecke zum erfolgreichen Abschluss eines außergewöhnlichen Einsatzes. Elf Entenküken waren vor den Augen der Entenmutter in einen Abflussschacht gespült worden.

Einen nicht ganz alltäglichen Einsatz meldet die Feuerwehr aus Herdecke zu Pfingsten. Elf Entenküken mussten die Einsatzkräfte aus einem Abflussschacht retten.

Eine Spaziergängerin hatte am Sonntagmorgen die Feuerwehr gerufen, als sie sah, wie die ersten Küken durch die Strömung in den Abflussschacht eines Regenrückhaltebeckens gezogen wurden. Als die Einsatzkräfte kurze Zeit später mit zwei Fahrzeugen eintrafen, waren bereits alle elf Küken in den anderthalb Meter tiefen Schacht gefallen.

Rettungsaktion dauerte zwei Stunden

Die Feuerwehr öffnete den Schacht und holte die Jungen mit einem Kescher hinauf. "Die letzten beiden Küken waren schon zu weit in das Abflussrohr geschwommen. Wir mussten Sie behutsam am anderen Ende hinaus spülen", erklärt Feuerwehrmann Tim Fieber. "Die verzweifelte Mutter konnte nach der zwei Stunden dauernden Familienzusammenführung mit ihrem Nachwuchs wieder glücklich davon schwimmen."



Kommentare
05.06.2012
12:31
Feuerwehr rettet elf Entenküken in Herdecke aus dem Abfluss
von Williemays31 | #5

Schön das die Feuerwehr auch für solche Einsätze raus fährt.Da freuen sich die Jungs bestimmt................

29.05.2012
10:20
Feuerwehr rettet elf Entenküken in Herdecke aus dem Abfluss
von rudolf12 | #4

Warum werden in letzter Zeit die Kommentare nicht mehr chronologisch, sondern in umgekehrter Reihenfolge (also der Neueste zuerst) abgedruckt?
Bei Bezugnahme auf vorangegangene Kommentare irritiert (mich) dies doch gar sehr!

28.05.2012
15:12
Feuerwehr rettet elf Entenküken in Herdecke aus dem Abfluss
von brigitteschmidt | #3

Es ist rührend, wieviel Mühe sich die Feuerwehr macht.
Die Entenmama wird sicher dankbar sein.

28.05.2012
14:46
Feuerwehr rettet elf Entenküken in Herdecke aus dem Abfluss
von brilli | #2

Da freut sich das Herz.

28.05.2012
13:29
Feuerwehr rettet elf Entenküken in Herdecke aus dem Abfluss
von starter67112 | #1

Sowas lese ich echt gern. Lieben Dank an die Lebensretter. :-)

Aus dem Ressort
Zwei Tage tobt das Leben am See
Freizeit
Von Akkordeonspiel bis Zirkustheater – das Programm beim 19. Seefest am Harkortsee in Wetter ist umfangreich. Hier zur Zeiteinteilung und Planung ein Überblick für Samstag, 23., und Sonntag, 24. August.
Preise für Reihenhäuser in Herdecke deutlich gesunken
Immobilien
Vor zehn Jahren war ein gebrauchtes Reihenhaus in Herdecke fast 30 Prozent teurer als heute, stellt LBS-Gebietsleiter Mirko Wenzel fest. Einen Überblick über Preise und Vergleiche mit anderen Gemeinden liefert die aktuelle LBS-Immobilienpreis-Studie.
Einsatzkräfte lernen Sicherung der eigenen Helfer
Feuerwehr
Weiterbildung stand jetzt für 16 Feuerwehrleute von der Löschgruppe Wengern und der Sondereinsatzgruppe Technische Hilfeleistung auf dem Plan. Das Thema: Absturzsicherung. Dabei stand das Sichern der eigenen Helfer im Vordergrund.
Bushaltestelle mit Problemen
Verkehr
An der Bushaltestelle Wittener Straße/Elbscheweg in Wetter-Wengern hat sich die Fahrbahn abgesenkt. Dies soll zu erheblichen Erschütterungen im Bus führen, in einem Fall soll sogar ein Fahrgast verletzt worden sein, wie jetzt ein Wengeraner mitteilte.
Dusch-Container und große Lösung nach Legionellen-Vorfall
FC Herdecke-Ende
Im März wurden in den Umkleideräumen des FC Herdecke-Ende sehr hohe Legionellen-Werte gemessen. Der Verein muss nun bei seinem Jugendturnier in einen Dusch-Container ausweichen. Derweil will die Stadt das Kalkheck-Gebäude dem Verein überlassen.
Fotos und Videos
Schulbeginn für I-Dötze
Bildgalerie
Einschulung
Zu Gast bei Dörken
Bildgalerie
Sommertour
Schwerer Unfall
Bildgalerie
Frontalzusammenstoß
Grundschule Kirchende
Bildgalerie
Baustelle