Farbenfroher Spaß im Erdreich

Der Young Actors Club der Lichtburg führte Kleiner König Kalle Wirsch
Der Young Actors Club der Lichtburg führte Kleiner König Kalle Wirsch
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Das Theaterstück „Kleiner König Kalle Wirsch“ entführte die Zuschauer der Lichtburg Wetter jetzt in die Unterwelt.

Wetter..  Kleine Nachwuchsschauspieler zeigten jetzt in der Lichtburg ihr Talent. Das farbenfrohe Stück entführte die Zuschauer in die Unterwelt.

Bei „Kleiner König Kalle Wirsch“ schlüpften die Kinder in die Rollen von Erdmännchen, Spinnen und Mäusen. Denn die Aufführung zeigte den Kampf um die Herrschaft des Erdmännchenreichs und den Kampf zwischen König Kalle Wirsch und dem heimtückischen Zoppo, der die Macht im Erdreich an sich reißen will und deshalb nichts unversucht lässt, den König zu überlisten. Mit viel Einsatz und Spaß standen die Kinder und Jugendlichen auf der Bühne; sie spielten ihre Rollen so überzeugend, dass man sich als Zuschauer beinahe wirklich unter der Erde wähnte, um den Streit zwischen den Konkurrenten zu verfolgen.

Lauter Lacher

Bis das Stück zur Aufführung bereit war, wurde viel geprobt und geübt, erzählte Ramona Köhler, die den Theaterkurs für Jugendliche leitet. Die Besonderheit, so sagt sie, liege bei diesem Stück darin, dass drei Gruppen mitgewirkt haben. Davon zwei Gruppen vom Young Actors Club, in dem die Sechs- bis Zehnjährigen proben und eine Gruppe mit den älteren Schauspielern im Alter von 14 bis 15 Jahren. Alle freuten sich sichtlich, endlich das einstudierte Stück aufführen zu können.

„Alle sind total happy, dass ihr heute hier seid“, sagte Ramona Köhler zum Publikum, bevor die Aufführung losging. Und diese Freude wurde während der kompletten Aufführung deutlich, denn nicht nur die Kinder hatten ihren Spaß auf der Bühne, auch die Besucher mussten immer wieder über das Dargebotene schmunzeln.