Einbrecher steigen in zwei Firmen ein

Wetter..  In der Zeit zwischen Mittwoch, 16.50 Uhr, und Donnerstag, 12 Uhr, ereigneten sich zwei Firmeneinbrüche an der Hagener Straße und an der Straße Auf der Bleiche. Die Täter hebelten jeweils eine Eingangstür auf und durchsuchten die Büro- und Lagerräume. In der Firma an der Hagener Straße brachen die unbekannten Einbrecher eine Werkzeugkiste und die Tür eines Dieseltanks auf. Ob etwas entwendet wurde, ist zurzeit noch nicht bekannt.

Eingangstüren aufgehebelt

Zur gleichen Zeit verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam durch ein Eingangstor Zutritt auf ein Firmengelände am Ruhrweg. Im Werkstatt- und Bürobereich hebelten die Täter mehrere Eingangstüren auf, schlugen eine Fensterscheibe ein und durchwühlten mehrere Schränke und Behältnisse. Sie entwendeten Bargeld und Kupferkabel. Die Kupferkabel transportierten die mutmaßlichen Täter mit einem auf dem Gelände abgestellten Lkw VW Kastenwagen mit dem Kennzeichen HA-FR 50 ab.