Der kurze Weg nach Europa

Wetter..  Der SPD-Europaabgeordnete Prof. Dr. Dietmar Köster aus Wetter hat sein Europabüro - auch in Wetter - jetzt ganz offiziell in Betrieb genommen. Köster vertritt seit der Europawahl für die SPD den Wahlkreis, der die Städte Dortmund, Münster, Bochum, Hamm und die Kreise Unna, Warendorf und Ennepe-Ruhr umfasst. Damit trat er die Nachfolge von Bernhard Rapkay an, der nicht wieder für ein Mandat kandidierte.

Das Büro soll als Anlaufstelle für die Bürger der Region dienen und als Ort der Diskussion und des Austausches über die Zukunft Europas fungieren. Köster wörtlich bei der Eröffnung: „Gerade in der heutigen Zeit, in der die Bedrohung durch kriegerische Konflikte für die Menschen in Europa wieder spürbar wird, in der Reichtum auf unseren Kontinent noch nie so ungleich verteilt war, muss die europäische Politik Antworten auf die Ängste und Sorgen der Bürger liefern.“

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE