Das aktuelle Wetter Wetter 11°C
Freizeit

Das sind die besten Achterbahnen in der Region

24.07.2012 | 11:45 Uhr
Funktionen
Das sind die besten Achterbahnen in der Region
Volle Fahrt voraus auf der Achterbahn. Ein Experte hat die besten und schnellsten getestet.

Ruhrgebiet/Westfalen.  Die Achterbahn-Fahrt ist ein Spiel mit der Angst, das in Deutschland jährlich 200 Millionen Mal gespielt wird. Achterbahn-Experte Tobias Wahl aus Herdecke stellt zehn schnelle Bahnen vor. Vom gemütlichen „Marienkäfer“ bis zur atemberaubenden „Black Mamba“.

Bevor wir Ihnen die schönsten, schnellsten und spannendsten Achterbahnen vorstellen, möchten wir, dass Sie ganz genau wissen, worüber wir reden. Deshalb starten wir unseren Test mit dem Achterbahn-Lexikon. Dann nimmt Tobias Wahl für uns Fahrt auf. Er ist Vorsitzender der „Achterbahnfreaks“. Als Fanclub testeten die Freaks schon häufig Bahnen vor der Eröffnung. Der 25-Jährige schätzt, er ist schon mindestens 300 Bahnen gefahren.

Das Achterbahn-Lexikon

Airtime: Bezeichnet die Zeit, in der der Fahrgast aus dem Sitz abhebt. Dafür sorgen spezielle, meist parabelförmige Airtime-Hügel in der Streckenführung.

Formula Rossa: Die schnellste Achterbahn der Welt ist rot und fährt seit 2010 in der Ferrari-World Abu Dhabi mit bis zu 240 km/h.

First Drop: Erste Abfahrt, meist die längste und schnellste einer Bahn.

G-Kraft: Belastung des Körpers durch Beschleunigung. Bei vier g ist das Gesichtsfeld stark eingeschränkt, fünf bis sechs g können bei längerer Dauer zur Bewusstlosigkeit führen.

Inversion: Jede Art von Überschlag. Korkenzieher, auch Schraube. In etwa ein auseinander gezogener Looping, dem Verlauf eines Korkenziehers folgend.

Looping: Klassischer Überschlag. Vertikaler, leicht ovaler Kreis, am höchsten Punkt sitzt man kopfüber.

Zero-g-Roll: Überschlag, bei dem der Körper schwerelos ist. Dies wird erreicht durch eine Parabel, bei der sich ab dem Scheitelpunkt die Strecke um 360 Grad dreht.

Texte: Andreas Graw

Fotos: Fuhrmann, Gargitter, Kitschenberg, Betreiber der Achterbahnen

Kommentare
Aus dem Ressort
Baugebiet Elberg findet Zustimmung
Bauen
Mit großer Mehrheit hat sich der Rat der Stadt Wetter für die Aufstellung des Bebauungsplanes „Auf dem Elberg“ entschieden. Das Bauprojekt steht aber...
Westfalia-Galerie verbindet in Herdecke Geschichte und Orte
Herdecke.
Die Westfalia-Galerie bietet zwischen dem Quartier Ruhraue und dem Mühlencenter Informationen zur Industrie- und Stadtgeschichte Herdeckes.
Schönes Fachwerk in der Kampstraße begeistert Touristen
Adventskalender
Aus dem ehemaligen Brauhaus Pfingsten an der Kampstraße 18/20 in Herdecke ist das Finke-Nest geworden. Eine spannende Haus- und Stadtgeschichte.
Fünfeinhalb Jahre Haft für Gewalttäter
Gericht
Er wollte seine frühere Freundin für die Trennung von ihm bestrafen. Deswegen bereitete ein 58-jähriger Herdecker der Frau aus Wetter die Hölle.
Wetter muss weiter sparen
Finanzen
Mit einer engagierten Haushaltsrede und dem Aufruf, gemeinsam und konstruktiv an Sparvorschlägen zu arbeiten, hat Wetters Bürgermeister Frank...
Fotos und Videos
Advent in Volmarstein
Bildgalerie
Fotostrecke
Nächster schwerer Unfall
Bildgalerie
Ender Talstraße
Schulbus-Unfall in Herdecke
Bildgalerie
Unfall
Die Neue Mitte von Wetter
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt