Das aktuelle Wetter Wesel 24°C
Polizei

Zeugen nach Unfall gesucht

24.02.2016 | 10:03 Uhr
Zeugen nach Unfall gesucht
Die PolizeiFoto: Andreas Bartel

Schermbeck.   Schwerer Verkehrsunfall am späten Dienstag-Abend in Schermbeck: Die Feuerwehr musste einen schwerverletzten aus seinem Fahrzeug befreien, nachdem er gegen einen Baum gefahren war.

Gegen 23 Uhr befuhr ein 29-jähriger Schermbecker mit einem Pkw die Bestener Straße in Richtung Schermbeck.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Schermbecker Ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Die angeforderte Feuerwehr befreite den Schwerverletzten aus dem Fahrzeug. Ein Rettungswagen brachte den 29-Jährigen zur stationären Behandlung in eine Klinik. Da die

Polizeibeamten bei dem Schermbecker Alkohol in der Atemluft rochen, musste ihm eine Blutprobe entnommen werden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, die unter  02858/91810-0 erreichbar ist.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Lippemündung von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Isselhochwasser in Hamminkeln
Bildgalerie
Hochwasser
Unwetter
Bildgalerie
Hochwasser
article
11594148
Zeugen nach Unfall gesucht
Zeugen nach Unfall gesucht
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-wesel-hamminkeln-und-schermbeck/zeugen-nach-unfall-gesucht-id11594148.html
2016-02-24 10:03
Nachrichten aus Wesel, Hamminkeln und Schermbeck